Steinmühle.
Dezentrale Ausbildung des BFV beim SV Steinmühle: 25 neue Übungsleiter erwerben die C-Lizenz

Dezentrale Ausbildung des BFV beim SV Steinmühle: 25 neue Übungsleiter erwerben die C-Lizenz Steinmühle. (kro) 25 neue C-Lizenz-Übungsleiter, davon 8 vom SV Steinmühle, gibt es für den Fußballnachwuchs in der Region. Sie erwarben am Samstag auf dem Sportgelände des SV Steinmühle die C-Lizenz für den Übungsleiter Breitensport, Profil Jugend. In 140 Lehreinheiten wurden sie auf die Prüfung vorbereitet, welche die Prüfungsleiter Rainer Fachtan, Hans Dammer und Manfred Lederer (beide Prüfungsausschus
(kro) 25 neue C-Lizenz-Übungsleiter, davon 8 vom SV Steinmühle, gibt es für den Fußballnachwuchs in der Region. Sie erwarben am Samstag auf dem Sportgelände des SV Steinmühle die C-Lizenz für den Übungsleiter Breitensport, Profil Jugend. In 140 Lehreinheiten wurden sie auf die Prüfung vorbereitet, welche die Prüfungsleiter Rainer Fachtan, Hans Dammer und Manfred Lederer (beide Prüfungsausschuss des BFV) abnahmen. Es war der zweite dezentrale Übungsleiterlehrgang des BFV in der Region. Die neuen Übungsleiter sind Georg Bayer, Thomas Faltenbacher, Christian Hecht, Matthias Hecht, Christian Quast, Andreas Reichl, Sascha Scharnagl, Tobias Seitz (alle SV Steinmühle), Johannes Brunner, Patrick Ebert, Stefan Landefeld, Martin Roßkopf (alle SF Kondrau), Thomas Träger, Joachim Zrenner (beide DJK Falkenberg), Stefan Engl, Dominik Lesiewicz (beide ATSV Tirschenreuth), Jacob Seiler, Jakob Schüder (beide 1. FC Waldstein), Sebastian Schrödel, Sven Strößenreuther (beide ASV Wunsiedel), Rainer Spitzl, Gerhard Rasp (beide FC Tirschenreuth), Carsten Schultes (SpVgg SV Weiden), Dominik Slany (ASV Waldsassen) und Michael Bauernfeind (SpVgg Wiesau). Bild: kro
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.