Sternsinger ziehen von Haus zu Haus
Schnaittenbach

Schnaittenbach. (ads) Eingekleidet in prächtige Gewänder ziehen die Ministranten der Pfarrei St. Vitus als Sternsinger heute ab 9 Uhr in sieben Gruppen im gesamten Gebiet der Pfarrei von Schnaittenbach, inklusive Holzhammer und Neuersdorf von Haus zu Haus. Sie werden mit Kreide 20* C+M+B+15 an die Haustüren schreiben, was für die lateinischen Worte "Christus Mansionem Benedicat" (Christus segne dieses Haus) steht. Im Rahmen der diesjährigen Sternsingeraktion unter dem Motto "Segen bringen, Segen sein" werden die Sternsinger für das Beispielland Philippinen um eine Spende bitten.

Eine Brotzeit gibt's auf jeden Fall

Schnaittenbach. (ads) Der SPD-Ortsverein Schnaittenbach lädt am Montag, 5. Januar, um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) in das Gasthaus Saller zum großen Neujahrspreisschafkopf ein. Der Gewinner erhält 150 Euro, auf den Zweitplatzierten warten 100 Euro und der Dritte nimmt 50 Euro mit nach Hause. Keiner muss leer ausgehen, denn wer sich weder Geld- noch Sachpreise erkartelt hat, kann sich über eine gute Brotzeit als Trostpreis freuen. Der Einsatz beträgt acht Euro.

Hirschau Christbäume ohne Lametta

Hirschau. (ads) Die Christbäume werden am Montag, 12.Januar, im Stadtgebiet und in den Ortsteilen vom Bauhof abgeholt. Dazu sollten sie am Abholtag ohne Lametta ab 7 Uhr am Straßenrand abgestellt sein.

Anglerfreunde küren Meister

Hirschau. (u) Alle aktiven und fördernden Mitglieder der Hirschauer Anglerfreunde sind heute um 19 Uhr in das Anglerheim am Mühlweiher zur Jahresabschlussversammlung eingeladen. Auf dem Programm stehen unter anderem die Kür des Vereinsmeisters der Angelsaison 2014, eine Bildershow vom Abfischen des Schindelweihers und die Ausgabe der Jahreskarten für 2015.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.