Straßenausbau: Zusage liegt vor
Reaktion

Wiesau/Friedenfels. (as) Als relativ überflüssig beurteilt Wiesaus Bürgermeister Toni Dutz die Unterschriftenaktion der Freien Wähler Friedenfels zum Ausbau der Staatsstraße 2169 (wir berichteten am Montag): "Wir haben doch schon die Zusage vom Straßenbauamt. Die Planung für einen bestandsorientierten Ausbau läuft." Zugesichert sei ein Beginn 2015/16 in zwei Abschnitten. Ein erster Schritt soll die Erneuerung der Ortsdurchfahrt von Kornthan sein.

Der Wiesauer Bürgermeister legt Wert auf die Feststellung, dass er seit Jahren an dem Thema dran ist und verweist auf entsprechende Kreistags-Protokolle. Demnach mahnte er schon 2008 und auch 2013 einen Ausbau der maroden Straße an. "Wenn wir Unterstützung aus Friedenfels bekommen, ist das natürlich nicht negativ", bewertet Dutz das Engagement der Freien Wählerin Edeltraud Kaßeckert.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)Kurz notiert (401123)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.