Stützen, Macher und Entscheider

Bilder zeigen die Jubilare (vorne v.l.n.re.: Tanja Schiffmann, Hermann Frischholz, Josef Kres) Hintere Reihe v.l.n.re.: Roland Rauch, Gerhard Kres, Josef Wagner und Harald Kres Sowie Tanja Schiffmann und Gerhard Kres

"Politik zu machen, heißt für mich, dicke Bretter zu bohren." Einen Blick ins Leben einer Kreisrätin und Bürgermeisterin gestattete Tanja Schiffmann den Parteifreunden beim Kameradschaftsabend.

Weiterere Höhepunkt im festlich geschmückten Naabtalhaus war die Mitgliederehrung. "2015 war für die CSU Oberwildenau ein bewegtes und ereignisreiches Jahr", erinnerte Vorsitzender Roland Rauch.

Die Bevölkerung habe die beiden Bürgerinformationsveranstaltungen sehr gut angenommen. "Dieser Weg, den Bürger mit sachlichen Informationen zu versorgen, war richtig." Eine Streifzug durch die Gemeindepolitik unternahm zweiter Bürgermeister Gerhard Kres. Das fehlende Grundstück für den Radweg von Pischeldorf nach Luhe könne nun erworben werden, so dass dem Ausbau von Straße und Radwegebau im kommenden Jahr nichts entgegenstehe. Den Entwurf für den Anbau an das Feuerwehrgerätehaus in Oberwildenau habe die Regierung abgesegnet.

Im Naabtalhaus sei sie 2009 zur Kreisvorsitzenden der Frauen-Union gewählt worden, erinnerte sich die Parksteiner Bürgermeisterin. In diesem Amt sei sie nun fleißig dabei, dicke Bretter zu bohren.

Als Vorsitzende der Frauen-Union sei es ihr Bestreben, Frauen für die Politik zu begeistern und auch zu gewinnen. Aktuelles aus dem Kreistag gab es von der Kreisrätin quasi nebenbei. "Die Einführung der Biotonne steht bevor." Die Migrationslage stelle den Landkreis vor riesige Herausforderungen. "Bisher konnten sie oft im Einvernehmen mit den Gemeinden zufriedenstellend und menschlich gelöst werden."

"Unsere langjährigen und treuen Mitglieder sind die Stützen des Ortsverbandes und der Partei", lobte Rauch. Auf sie könne und möchte man nicht verzichten. Rauch verwies auf den Termin für den Neujahrsempfang im Naabtalhaus am 10. Januar.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.