Stundengebet am Morgen und am Mittag

Die Glocken läuten am Karsamstag in der Früh um 8 Uhr und am Mittag um 12 Uhr nicht. Dafür machten sich die Ministranten Stefan Merkl, Johanna Denk, Jakob Gardian, Raphael Denk, Maria Gardian und Sophia Denk mit ihren Ratschen auf den Weg und beteten zusammen mit Anwohnern das Stundengebet.

Die Initiative dazu war vor vielen Jahren von Professor Dr. Hermann Kirchhoff ausgegangen, der vor drei Jahren verstorben ist.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.