Sulzbach-Rosenberg.
Buslinien zum Altstadtfest

Auch heuer gibt es auf vier Linien die Möglichkeit, am Altstadtfest-Sonntag mit dem Bus bis zur Haltestelle Arbeitsamt zu fahren.

Aus Obersdorf, Kempfenhof, Feuerhof und Kropfersricht geht zwischen 17 und 22 Uhr stündlich ein Bus zum Altstadtfest und zurück.

Am Freitag und Samstag ist das Altstadtfest mit dem "Nachtschwärmer" (Stadtlinie 20) zu erreichen. Dieser verkehrt am Freitag von 21.30 bis 1 Uhr sowie am Samstag von 18 bis 1 Uhr.

Besonders günstig ist das Angebot nicht nur für alle, die weder auf Parkplatzsuche, noch auf Führerschein-Panik wegen Alkoholkontrollen stehen, sondern auch für Sparfüchse mit Zeitkarten der VAS (Verkehrsgemeinschaft Amberg-Sulzbach). Alle Wochen-, Monats- und Jahreskarten bzw. Vario-Tickets werden ebenso anerkannt wie Sechserkarten, Sechserkarten für Senioren oder Zehnerkarten, die auch gut für die Fahrt mit einer Kleingruppe genutzt werden können.

Für Familien ist die Fahrt mit der Tageskarte am günstigsten. Zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder bis 14 Jahre fahren damit den ganzen Tag.

Eine samstags gelöste Karte gilt auch am Sonntag. Die Stadtlinienfahrpläne und der "Festflitzer" sind im Reisebüro Bruckner in Sulzbach-Rosenberg erhältlich.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.