Sulzbach-Rosenberg.
Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

(oy) Ein 70-Jähriger befuhr am Freitag gegen 13.15 Uhr mit seinem E-Bike den Radweg in der Eisenhämmerstraße in Sulzbach-Rosenberg. Als ein 53-jähriger Autofahrer aus Amberg aus einer Firmenzufahrt kommend auf den Radweg einbog, übersah er den Radfahrer und stieß mit ihm zusammen. Dieser stürzte auf die Straße und zog sich Prellungen an den Beinen zu. Zum Arzt begab er sich vorerst noch nicht. Der Verkehrsunfall wurde erst später in der hiesigen Inspektion angezeigt. Am E-Bike entstand ein Schaden von etwa 250 Euro, ob am Pkw ein Schaden entstand, bedarf noch der Abklärung.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.