Sulzbach-Rosenberg.
Zum Thema Tiefe Dankbarkeit für die Spenden

(oy) Manfred Härtl unterhielt sich bei seinem letzten Besuch mit seinen nepalesischen Gewährsmännern über die Hilfsaktion und die gegenwärtige Situation. Nachfolgend ihre Aussagen.

"Ohne die Unterstützung von 'Wir helfen Nepal' hätten wir die Schule nicht vier Wochen nach dem Erdbeben wieder eröffnen können."

"Seit 24 Jahren unterstützen uns die Freunde aus Amberg-Sulzbach. Dafür herzlichen Dank."

Tipps und Termine

Zur Energieberatung

Heute, Donnerstag, 1. Oktober, bietet das Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit (ZEN) eine kostenlose Energieberatung von 16 bis 18 Uhr im LCC, Obere Gartenstraße, an. Anmeldung unter 09624/90 36 46.

Stadtführung

Eine Jedermann-Stadtführung (ohne Anmeldung) bietet das Stadtmuseum am Samstag, 3. Oktober, um 10.45 Uhr an. Treffpunkt ist am Löwenbrunnen am Luitpoldplatz. Gebühr 2 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei.

Polizeibericht

Erfolgloser Handtaschenräuber

(ge) Es war gegen 16.15 Uhr am Dienstag, als eine 43-jährige Sulzbach-Rosenbergerin in der Rosenberger Straße ging. Plötzlich kam ein 16-jähriger, ebenfalls in der Herzogstadt wohnhafter Jugendlicher auf sie zu und versuchte, ihr die Handtasche zu entreißen. Die couragierte Frau ließ ihre Tasche nicht los, stürzte jedoch zu Boden. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Der Jugendliche flüchtete ohne Beute.

Nach einer Sofort-Fahndung nahmen ihn Einsatzkräfte etwa 20 Minuten später im Stadtgebiet fest. Der 16-Jährige räumte bei der Vernehmung die Tat ein. Als Motiv nannte er Geldsorgen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft setzte ihn die Polizei wieder auf freien Fuß.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.