"Superlizzy kommt"

Die Oberpfälzer Kabarettistin Lizzy Aumeier zählt zu den lustigsten und schlagfertigsten Frauen Deutschlands. Wenn Aumeier die Welt erklärt, dann fliegen (rhetorisch) die Fetzen und es bleibt kein Auge trocken. Als "Superlizzy", eine Mischung aus Superman, Wondergirl und Gozilla, versucht sie zu retten, was noch zu retten ist. Denn nur sie weiß, was sich tatsächlich in der Geschichte zugetragen hat, was es mit den sieben Weltwundern auf sich hat, warum Napoleon verbannt wurde und wo das Bernsteinzimmer geblieben ist. Am Samstag, 7. November, gastiert Aumeier um 20 Uhr im Evangelisches Vereinshaus in Weiden. Karten gibt's bei der "Amberger Zeitung", im Medienhaus "Der neue Tag", auf www.nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.