SV Diendorf überreicht 53 Deutsche Sportabzeichen - Wolfgang Kühn schafft es zum 35. Mal - ...
Im Breitensport die Nummer eins im Landkreis

Bereits zum zehnten Mal kann der Sportverein Diendorf landkreisweit den ersten Platz bei der Anzahl der abgelegten Sportabzeichen in Vereinen mit bis zu 650 Mitgliedern belegen. Darüber freute sich die Vereinsspitze bei der Übergabe.

Unter der fachlichen Anleitung und Betreuung der Prüfer Gertraud Gietl, Ingrid Scharf, Pia Hille, Christa Schärtl und Uli Süß konnten im Diendorfer Sportheim insgesamt 27 Jugendliche und 26 Erwachsene das begehrte Abzeichen in Empfang nehmen. Vorsitzender Sepp Anzer begrüßte die erfolgreichen Teilnehmer und gratulierte ihnen. Er bedankte sich beim Landkreis Schwandorf für die kostenlose Zurverfügungstellung der Sportanlagen auf dem Nabburger Schulberg, beim Zweckverband in Perschen für die Absperrung der Bahnen im Sportbecken, bei der Sparkasse, welche die Gebühren übernommen hatte, und bei den Prüfern für ihren Einsatz jeweils am Montagabend.

Zusammen mit Bürgermeister Armin Schärtl konnte Anzer folgenden Sportlern das Deutsche Sportabzeichen überreichen. "Mister Sportabzeichen" war wieder einmal Wolfgang Kühn. Er schaffte die erforderlichen Leistungen zum 35. Mal. Die Geehrten im Einzelnen:

Anne Fiala, Emilie Frenzel, Marian Frenzel, Mariejoanna Frenzel, Novalee Frenzel, Peter Gietl, Elena Hechtl, Sarah Herbst, Kristina Hermann, Theresa Hösl, Theresa Holzwarth, Franziska Kemptner, Lisa Kleierl, Kathrin Kühn, Moritz Künzel, Paul Künzel, Hannah Lobinger, Lina Nimbs, Julia Luber, Leonie Ott, Verena Six, Matthias Schreiber, Hannah Schröder, Karina Urban, Mira Wagner, Nele Wild und Lea Wilhelm.

Jörg Binder-List, Josef Bollwein, Claudia Erl, Hermann Erl, Brigitte Frenzel, Gertraud Gietl, Hans Gietl, Julia Gietl, Katharina Hartmann, Martin Hermann, Sophie Hermann, Pia Hille, Bernd Hofmann, Martina Holzwarth, Silvia Kühn, Wolfgang Kühn, Martin Lobinger, Markus Raab, Ingrid Scharf, Christa Schärtl, Petra Schreiber, Manfred Seibert, Hubertus Stumpf, Bettina Urban, Markus Urban und Günther Wicha.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.