SV Illschwang
___ Jugendfußball ___

B-Juniorinnen

FSV Gärbershof - SV Illschwang 0:2

Wie ausgewechselt präsentierten sich die SVI-Mädels in ihrem zweiten Spiel. Sie bestritten die Auswärtsbegegnung konzentriert und erreichten durch zwei Tore von Lisa Sommer einen verdienten Sieg.

A-Jugend

SG Illschwang/Schwend/ Kastl - JFG Amberg-Sulzbach West 5:1

Im fünften Spiel in der Leistungsklasse gelang der fünfte Sieg. Er war in dieser Höhe verdient. Aus einer sicheren Abwehr heraus setzte die SG die Gäste durch schnelles Mittelfeld- und konsequentes Flügelspiel permanent unter Druck. Für die Treffer sorgten: Fabian Hartmann, Martin Aures, Eric Heilmann, Andy Melzer, Daniel Bösl.

B-Jugend

SG Illschwang - FSV Gärbershof 0:2

Gegen einen körperlich überlegenen Gegner verlor die Mannschaft mit 0:2.

C1-Jugend

SV Illschwang/Schwend - JFG Haidenaab/Vils 6:0

Schon zur Halbzeit stand es 4:0. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung dominierten die Gastgeber über die gesamten Spielzeit und schossen den hohen Sieg heraus.

Torschützen waren: Michael Ibler und Gabriel Kopp (je 2), sowie Markus Hüttner und Moritz Behringer.

C2-Jugend

SG Illschwang/Schwend - FSV Gärbershof 1:0

Letzten Endes hätte der Erfolg höher ausfallen können, immerhin reichte es durch den Treffer von Tom Ertel zu einem 1:0-Erfolg.

D-Jugend

SG Illschwang -FC Amberg III 2:2

Einer deutlichen Leistungssteigerung im Vergleich zum vorherigen Spieltag war es zu verdanken, dass die D-Jugend gegen den FC Amberg ein 2:2 erreichte.

Für die Treffer sorgten Luis Frankerl und Jonas Geitner.

E-Jugend

SG Illschwang - SV Raigering II 4:4

Nach einer schnellen 3:0 Führung für die Gastgeber kippte das Spiel. Raigering wurde immer stärker. Beim Schlusspfiff stand es leistungsgerecht 4:4. Die Torschützen: Martin Weiß (2), Luca Ebert und Sandro Pirner.

SG Weigendorf

B-Jugend

Das Team der SG Weigendorf/Hartmannshof/Hohenstadt hatte zwei Punktespiele zu bestreiten. Zunächst trat man zu Hause gegen TSV Brand an und erreichte ein 2:2. Die Tore der SG erzielten Joshua Pilhofer und Thomas Müller. Im zweiten Spiel musste die SG beim TSV Gräfenberg ran und spielte 3:3. Die SG hatte einen guten Start und ging durch Felix Wagner mit 0:1 in Führung (7.). Doch danach wurde es Spiel ausgeglichener. Felix Wagner erzielte einen weiteren Treffer und kurz nach der Pause baute Nicolas Wagner den Vorsprung gar auf 1:3 aus, doch Gräfenberg machte in der Schlussphase enorm Druck und glich zum 3:3-Endstand aus.

D9-I-Jugend

Die D 9 spielte zu Hause gegen den TSV Lauf 1:1. Das Tor für die SG erzielte Tobias Flemming.

E2-Jugend

Die E 2 verlor beim FC Hersbruck mit 5:3. In einem sehr temporeichen Spiel hatten die Gastgeber stets die Nase vorne.

SV 08 Auerbach - Frauen

Mit einer glänzenden Mannschaftsleistung gewann das Bezirksliga-Frauenteam des SV 08 Auerbach bei der DJK/SV Pilsach 3:2 und verteidigte den 2. Tabellenplatz. Tore: 0:1 Melanie Reng (9. Min.), 1:1 Karin Sandkaul (20.) 1:2 Melanie Reng (59.) 2:2 Karin Sandkaul (73.) 2:3 Nici Putzer (87.)

TSV Königstein

A-Jugend

1. FC Neukirchen - TSV Königstein 1:7 (0:4)

Tore: Yannick Hutzler (3), Stefan Pirner (3), Peter Zeltner.

B-Jugend

JFG Mittlere Vils Kümmersbruck - SG TSV Königstein/FC Edelsfeld 0:0

C-Jugend

TSV Königstein - SV Schmidmühlen 4:4 (4:3)

Tore: Daniel Weiss (3), Paul Kohler.

D-Jugend

SV Hahnbach - TSV Königstein 1:1 (1:1)

Tor: Max Schneider

E-Jugend

DJK Ehenfeld - TSV Königstein 1:8

E2-Jugend

FC Freihung - TSV Königstein 2:5
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.