SV Loderhof/Sulzbach
___ Jugendfußball ___

E-Jugend

SV Loderhof/Sulzbach E 1 - SG Hirschau/Schnaittenbach 7:1

Obwohl sie verletzungsbedingt ohne Auswechselspieler antrat, bot die Maul-Truppe schönen und schnellen Kombinationsfußball. Bereits nach 20 Sekunden musste der gegnerische Torwart das erste Mal hinter sich greifen. Benjamin Gräml (3) sowie Noah Strachotta und Lukas Maul (je 2) trugen sich in die Torschützenliste ein. Eine starke Leistung bot Lukas Völlger, der den verletzten Semir Kaymakci im Tor vertrat.

Termine

Die D 1 fährt heute zur SpVgg Weiden, Anstoß ist um 17.30 Uhr. Das zweite Spiel in dieser Woche folgt am Sonntag um 10 Uhr beim FC Weiden Ost. Die C-Jugend spielt heute um 18 Uhr in Kümmersbruck bei der JFG Mittlere Vils. Am Samstag empfängt die B-Jugend um 16 Uhr die SG Hirschau/Schnaittenbach am Loderhofer Sportplatz. (wtz)

TSV Königstein

A-Jugend

Spielfrei.

B-Jugend

SG Königstein/Edelsfeld - JFG Mittlere Vils II 2:2

Tore: David Ramlow, Jan Wolf.

C-Jugend

SV Schmidmühlen - TSV Königstein 6:2

Eine bis zur Halbzeit ausgeglichene Partie entwickelte sich dem Ergebnis nach zu einer klarem Sache für die Gastgeber. Das 1:0 des SVS glich Paul Kohler (24.) nach einer Ecke von Sebastian Eichenseer aus. Schmidmühlen ging mit einem 2:1 in die Pause, verschoss gleich anschließend einen Elfmeter und zog später doch davon. Die tropischen Verhältnisse verkraftete der SVS wohl besser. Paul Kohlers zweiter Treffer nach einer Flanke von Daniel Weiß brachte nur noch kurz Hoffnung.

D 9-Jugend

TSV Königstein - SV Hahnbach 2:3

Das Heimspiel gegen den SV Hahnbach spiegelte den bisherigen Verlauf der Frühjahrsrunde wider. Königstein war keinesfalls die schlechtere Mannschaft und ließ es an Einsatzwillen, Laufbereitschaft oder spielerischen Elementen nicht fehlen. Das einzige Manko war die schlechte Chancenauswertung. Zwei Gegentreffer kurz vor Schluss besiegelten eine weitere Niederlage. Für den TSV traf Simon Pirner zwei Mal.

D 6-Jugend

SV Altenstadt/Waldnaab - TSV Königstein 4:7

Das körperbetonte Spiel forderte den Königsteinern in der brütenden Hitze alles ab. Erst in der zweiten Hälfte zogen sie das Spiel in die Breite und kamen zum Erfolg. Torschützen waren Melvin Zahn, Simon Pirner (2), Lukas Gebhard (2) und Benedikt Guttenberger.

E-Jugend

1. FC Schlicht - TSV Königstein 1:1

Tor: David Späth. (gut)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.