SV Trisching-Rottendorf gewinnt den Quadrus-Cup: Finalsieg gegen Gastgeber FC Schmidgaden

SV Trisching-Rottendorf gewinnt den Quadrus-Cup: Finalsieg gegen Gastgeber FC Schmidgaden Schmidgaden. (rid) Der SV Trisching-Rottendorf (vorne) gewann den Quadrus-Cup 2015 durch einen 4:2-Sieg im Elfmeterschießen über den gastgebenden FC Schmidgaden (stehend). Nach der regulären Spielzeit stand die Begegnung 0:0. Den dritten Platz belegte der TSV Stulln, der sich ebenfalls im Elfmeterschießen mit 7:5 (2:2) gegen den SV Kemnath am Buchberg durchsetzte. Am Samstag bezwang der FC Schmidgaden den SV
Schmidgaden. (rid) Der SV Trisching-Rottendorf (vorne) gewann den Quadrus-Cup 2015 durch einen 4:2-Sieg im Elfmeterschießen über den gastgebenden FC Schmidgaden (stehend). Nach der regulären Spielzeit stand die Begegnung 0:0. Den dritten Platz belegte der TSV Stulln, der sich ebenfalls im Elfmeterschießen mit 7:5 (2:2) gegen den SV Kemnath am Buchberg durchsetzte. Am Samstag bezwang der FC Schmidgaden den SV Kemnath am Buchberg mit 3:0, während sich der SV Trisching-Rottendorf durch ein 6:5 (0:0)-Sieg nach Elfmeterschießen gegen den TSV Stulln für das Finale qualifizierte. Ausführlicher Bericht folgt in der Dienstagausgabe. Bild: rid
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.