Szenenlesung "Porta Dämonica" in der Marktbücherei - Auch Musiktrailer
Ganzheitliche Präsentation

Der Mysterie-Roman wurde in der Marktbücherei "standesgemäß" präsentiert. Bild: hbr
Zahlreiche Gäste konnte das Team der Marktbücherei am Freitagabend zur Szenenlesung "Porta Dämonica" begrüßen. Bei der Veranstaltung stellte die Autorin Gabriele Kiesl ihren neuen Mystery-Thriller vor. Als Unterstützung hatte sie den Regensburger Filmemacher, Kultregisseur und Drehbuchautor Erik Grun mitgebracht. Er las den Gästen aus "Porta Dämonica - Das Grauen beginnt" vor und präsentierte den dazugehörigen, von ihm gedrehten Musiktrailer mit dem gleichnamigen Song. Sänger und Hauptdarsteller des Clips ist Stefan Naihaus, als weibliche Protagonistin fungierte Covermodel Ria Rötzer. Während der Lesung kamen die Gäste auch in den Genuss einer Liveperformance des Songs durch Stefan Naihaus. Unterstützung erhielt er unter anderem von Ria Rötzer, die im Buch die Rolle der Ella verkörpert. Nach der Lesung hatten die vielen Besucher die Gelegenheit, sich mit der Autorin und ihrem Team auszutauschen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.