Tabellenführer bei den TGN-Herren
Tennis

Neunkirchen. (lst) Die meisten der überregional und auf Bezirksebene im Einsatz befindlichen Mannschaften der TG Neunkirchen befinden sich noch in der Pfingstpause. Lediglich die Herren I sind in der Bezirksliga an diesem Wochenende gefordert, wenn am Sonntag um 10 Uhr auf heimischer Anlage der Spitzenreiter TC Rot-Blau Regensburg III seine Visitenkarte abgibt.

Rein von der Papierform her ist für diese Begegnung die Rollenverteilung klar. Die Regensburger stehen nach zwei absolvierten Partien mit 4:0 an der Tabellenspitze. Zum Auftakt gab es 15:6 beim TC Neutraubling, dem sich ein 19:2 gegen die SpVgg Bruck anschloss. Auf der anderen Seite hingegen steht bei der TG Neunkirchen eine ausgeglichene Bilanz zu Buche.

Frauenfußball

SpVgg SV Weiden

(lst) Torreicher Abschluss einer unterm Strich durchaus erfolgreichen Saison. Die Bezirksoberliga-Fußballerinnen der SpVgg SV Weiden haben am Wochenende die Spielzeit 2014/15 mit einem 4:4 (2:1) gegen den abstiegsbedrohten 1. FC Edelsfeld beendet und in der Endabrechnung den vierten Tabellenplatz gesichert. Für Weiden trafen Steffi Busl (3) und Stefanie Weirauch.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.