Tabellenführer TuS Dachelhofen II ohne Gegner
Punkte kampflos

In der 1. Tischtennis-Kreisliga kam der Tabellenführer TuS Dachelhofen II kampflos gegen den TV Wackersdorf II zu zwei Punkten. Der TV konnte aufgrund von Verhinderungen einiger Spieler kein Team aufbieten.

Einen Überraschungssieg mit 9:4 landete die Herren III des TuS Dachelhofen gegen die DJK Steinberg II. Drei Begegnungen endeten im fünften Satz knapp für den TuS. Den Grundstein zum Sieg legte die Mannschaft mit einer 3:0-Führung nach den Doppelbegegnungen. Für den TuS waren Kneissl/Gierl 1, Brunner/Fleischmann 1 und Schindler/Grassold 1 im Doppel und Kneissl 1, Schindler 1, Brunner 1, Fleischmann 1, Grassold 1 und Gierl 1 im Einzel erfolgreich.

Die ersatzgeschwächte 3. Herren-mannschaft des TuS Dachelhofen unterlag zu Haus dem TV Nabburg III mit 9:6. Den Ausschlag für die Niederlage gab die bessere Besetzung des TV im hinteren Paarkreuz mit Thomas Landgraf und Markus Zimmermann, die alle Einzelbegegnungen für sich entscheiden konnten. Die Herren V verloren ihr Heimspiel gegen den TSV Detag Wernberg IV mit 3:9.

Ohne Chance war das Mädchenteam. Die Crew unterlag beim FC Maxhütte-Haidhof mit 1:9. Den Ehrenpunkt für die Mannschaft holte Stefanie Heider 1. Eine überraschende Niederlage musste die 1. Jungenmannschaft beim FC Miltach hinnehmen. Mit einer 4:8 Niederlage im Gepäck musste sie die Heimreise antreten. Nur Alina Lich erreicht in dieser Begegnung Bezirksliganiveau.

Ein Achtungserfolg gelang der ersatzgeschwächten zweiten Jungenmannschaft gegen den TTC Neunberg III. Nach einer kampfbetonten Begegnung teilten sich beide Teams die Punkte. Die Bambinimannschaft I ließ gegen die KF Oberviechtach I nichts anbrennen. Nach einer ansprechenden spielerischen Begegnung behielt die TuS-Crew mit 8:4 die Oberhand. Keine Chance hatte die neuformierte zweite Bambinimannschaft. Sie unterlag dem TSV Stulln mit 8:0.
Weitere Beiträge zu den Themen: Dachelhofen (209)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.