Tännesberg.
Brigitte Traeger singt wieder für "Lichtblicke"

Innehalten und Weihnachten spüren - das dürfen die Besucher des "Lichtblicke"-Konzerts am 3. Januar in der Pfarrkirche in Tännesberg. Brigitte Traeger erfreut mit traditionellen Weihnachtsliedern, aber auch mit Stücken aus ihrem geistlichen Programm. Bild: bey
(ms) Für Volksmusikstar Brigitte Traeger hat die heißeste Zeit des Jahres begonnen. Bis Dreikönig tingelt sie durch Deutschland. Die Auftritte führen sie bis Bischofsgrün, Duchroth bei Speyer oder Celle. Am Sonntag, 3. Januar, um 16 Uhr gibt die populäre Oberpfälzerin für die NT-Hilfsaktion "Lichtblicke" ein Benefiz-Weihnachtskonzert in der Pfarrkirche St. Michael in Tännesberg. Die Besucher dürfen sich auf bekannte traditionelle Weihnachtslieder wie "Ihr Kinderlein kommet", "O du fröhliche", "Alle Jahre wieder", "O Heilige Nacht" oder "Stille Nacht" freuen. Singen wird sie auch das Lied vom "Trommlerjungen" und Stücke aus ihrem großen geistlichen Repertoire. Karten - sie sind bestimmt ein schönes Weihnachtsgeschenk - gibt es ab sofort zum Preis von zehn Euro unter nt-ticket.de, im Medienhaus "Der neue Tag" in Weiden, Weigelstraße 16, und an allen bekannten NT-Ticket-Vorverkaufsstellen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.