Tagesfahrt zum Zirkus Krone
Tipps und Termine

Schwandorf. Der Kreisjugendring lädt Kinder, Jugendliche und Eltern/Großeltern zu einem Besuch im Zirkus Krone am Samstag, 14. März, in München ein. Die Abfahrt erfolgt um 11.15 Uhr ab Landratsamt in Schwandorf mit Zusteigemöglichkeit in Nittenau. Um 15 Uhr wird die Vorstellung im Zirkus-Krone-Bau besucht, anschließend geht es wieder auf die Rückreise. Die Teilnahmegebühr beträgt 18 Euro für Kinder und Jugendliche sowie Inhaber einer Jugendleitercard, 28 Euro für Erwachsene für Busfahrt und Eintritt. Anmeldungen sind zu richten an den Kreisjugendring (Telefon 09431/20336, E-Mail: info@kjr-schwandorf.de)

Richtig essen von Anfang an

Schwandorf. Das Netzwerk "Junge Eltern/Familien" am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten startet im März mit dem neuen Programm. Bis zum Sommer bieten die Referenten in insgesamt neun Veranstaltungen viele Anregungen für die Ernährung und Bewegung von Kindern bis drei Jahre. Neu sind die beiden Themen "Köstliche Brotzeiten und Frühstücke für Kleinkinder" und "Bewegungsspiele auf dem Bauernhof". Neu ist auch, dass mehrere Veranstaltungen im südlichen Landkreis angeboten werden. Die einzelnen Themen, Termine und Veranstaltungsorte finden interessierte Eltern und Großeltern auf der Homepage www.aelf-sd.bayern.de unter Angebote für Familien mit Kindern bis drei Jahre. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (Telefon 09433/8960) sowie in der Hebammenpraxis Nabburg (Telefon 09433/204648) für die beiden Veranstaltungen "Krabbel dich fit" und "PEKIP".

Kurz notiert Aufsichtspflicht für Vereine

Schwandorf. Der Kreisjugendring und das Kreisjugendamt laden verantwortliche Personen in der Jugendarbeit und in Vereinen sowie Betreuer zu einem Abendseminar über Aufsichtspflicht in der Jugendarbeit ein. Kreisjugendpfleger Stefan Kuhn referiert am Dienstag, 10. März, um 19 Uhr im Vereinsheim des TV Bodenwöhr über die Anforderungen und rechtlichen Aspekte der Aufsichtspflicht über Kinder und Jugendliche sowie über die Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen an den KJR sind erwünscht unter Telefon 09431/20336 oder per E-Mail an info@ kjr-schwandorf.de

Landrat bei den CSU-Senioren

Schwandorf. Die CSU-Senioren- Union bietet am Mittwoch, 25. Februar, um 15 Uhr in der Gaststätte "Ziegelhütte" in Schwandorf-Ettmannsdorf allen Interessierten einen Vortrag zur aktuellen Landkreispolitik an. Landrat Thomas Ebeling spricht über Herausforderungen und Zielsetzungen. Am Mittwoch, 1. April, um 14 Uhr fährt man nach Regensburg. Nach einer Druckerei-Führung erfolgt eine Besichtigung der ehemaligen Klosterkirche in Adlersberg mit abschließender Einkehr. Anmeldungen (begrenzt auf 35 Personen) nimmt bis 25. März Vorstand Georg Hottner (09431/61245) an.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.