Taner Koc neuer Dergahspor-Trainer
Fußball

Nürnberg. Nordost-Landesligist Dergahspor Nürnberg hat den Trainerposten für die Saison 2015/16 besetzt. Taner Koc heißt der neue Chefanweiser. Der Verein hat sich mit dem 35-Jährigen UEFA-A-Lizenzinhaber auf einen Ein-Jahres-Vertrag geeinigt. Bisherige Trainerstationen von Taner Koc waren im Herrenbereich die Vereine SV Tennenlohe, DJK SC Neuses und SG Nürnberg/Fürth 83. Zusätzlich arbeitete er im Jugendbereich der SG Quelle Fürth als Trainer. Sein Bruder Sami Koc (44), ein früherer Dergahspor-Spieler, wird ihm als Co-Trainer zur Seite stehen.

Frauenfußball

Kreisliga 1

(lz) Drei Punkte am grünen Tisch bekommt der TSV Flossenbürg, da der TSV Neudorf II nicht antrat. Die SG Ursensollen/Illschwang gewann beim SC Eschenbach klar mit 6:0. Der Aufstiegsaspirant führte bereits nach einer halben Stunde durch Treffer von Theresa Neudecker (15.) und Christine Hollederer (21./30.) deutlich. Mitte der zweiten Hälfte legten Jennifer Wasner (65.), Simone Ströhl (70.) und Barbara Steuerl (75.) nach. Die SpVgg Moosbach ertrotzte sich etwas überraschend ein 2:2-Remis gegen die DJK Weiden (4.), die DJK Gebenbach holte sich einen Punkt beim 0:0 in Etzenricht. Wenn sich die DJK zum Ausklang gegen den SC Eschenbach behauptet, wird sie sogar noch als Siebter über die Ziellinie gehen.

Kreisliga 2

(lz) Meister SV Leonberg musste sich bei seinem 3:2-Erfolg gegen den SC Katzdorf mächtig ins Zeug legen. Damit liegt Katzdorf weiter einen Punkt hinter dem TuS Dachelhofen (2.), könnte den Vize aber im letzten Spiel gegen die DJK Ensdorf noch überholen. Diese schlägt sich wacker und untermauerte mit dem 2:2 gegen die SF Weidenthal den starken vierten Platz. Natascha Denkewitz brachte den gastierenden Ex-Bezirksligisten nach 24 Minuten in Führung. Nadine Neumann (27.) und Linda Trager (33.) drehten aber schnell das Spiel, doch durch ein Eigentor fiel der erneute Ausgleich noch vor der Pause und daran änderte sich bis zum Abpfiff trotz mancher guter Möglichkeiten nichts mehr.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.