"Tea-time" im Schmidt-Haus
Kurz notiert

Nabburg/Pfreimd. (hm) Die Volkshochschule Nabburg lädt am Samstag, 28. November, um 15 Uhr zur "English Tea-time" ins Schmidt-Haus ein. Im Anschluss besuchen die Teilnehmer den Weihnachtsmarkt in Pfreimd. Mitmachen können alle Frauen und Männer jeden Alters, die Spaß und Freude an der englischen Sprache haben. Die Leitung übernimmt Englisch-VHS-Lehrerin Heidi Eckl. Grundsätzlich soll in dieser Stunde nur Englisch gesprochen werden Eine Kursgebühr wird nicht erhoben. Um Anmeldung wird gebeten, Mitfahrgelegenheit von Pfreimd aus ist möglich bei Maria Ostler-Scharl. Sie ist unter der Telefonnummer 09606/923223 zu erreichen.

Charmeur mit Wortwitz

Nabburg. (kbw) Ludwig W. Müller, der österreichische Charmeur mit dem legendären Wortwitz, der preisgekrönte "WORDaholic" unter den Kabarettisten, beehrt heute um 20.30 Uhr wieder einmal das Schmidt-Haus mit seinem neuen Programm "Dichter Verkehr". Als "Ein-Mann-Sender" von Radio-Innwelle deckt der passionierte Schüttelreimer sämtliche Sparten des Programms souverän ab. Kein Problem, hilft doch da wieder einmal Müllers multinationale Hausgemeinschaft aus Ottakring tatkräftig mit. Karten im Vorverkauf gibt es bei Bücher & Schreibwaren Westiner unter Telefon 09433/9598 sowie an der Abendkasse (09433/202966).

Polizeibericht Raddiebstahl am Bahnhof

Nabburg. Wie jetzt bekannt wurde, entwendete ein bisher unbekannter Täter bereits zwischen Dienstag, 17. November, und Mittwoch, 18. November, ein am Bahnhofsvorplatz abgestelltes und versperrtes Mountainbike. Das Rad der Marke "Scott/Voltage" war weiß/grün lackiert. Der Schaden beträgt etwa 50 Euro. Hinweise nimmt die PI Nabburg unter der Telefonnummer 09433/2404-0 entgegen.

Karambolage auf dem Parkplatz

Pfreimd. Ein Audi A 6 war am Mittwoch zwischen 13.30 und 13.40 Uhr auf dem Edeka-Parkplatz in der Freyung abgestellt. Während dieser kurzen Zeitspanne stieß ein anderes Fahrzeug vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen die hintere rechte Stoßstange des Audi. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Fremdschaden in Höhe von 300 Euro zu kümmern. Hinweise nimmt die PI Nabburg unter Telefon 09433/2404-0 entgegen.

Nach Unfall leicht verletzt

Nabburg. Eine 23-Jährige war am Mittwoch um 7.35 Uhr mit ihrem Audi A 3 von Schwarzach kommend in Richtung Nabburg unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang von Diendorf kam sie aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überfuhr zwei Verkehrszeichen und kam im angrenzenden Feld zum Stehen. Die Audi-Fahrerin zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Der Gesamtschaden liegt nach ersten Schätzungen der Polizeiinspektion bei etwa 5600 Euro.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.