Teams ermitteln den Kreismeister
Tischtennis

Neustadt. Mit fünf Mannschaften aus drei Vereinen verzeichneten die Kreismannschaftsmeisterschaften für Senioren (ab Jahrgang 1975) im Vergleich zum Vorjahr eine geringere Beteiligung. Das Turnier wurde zum wiederholten Mal von der DJK Neustadt mit Turnierleiter Karl Schmidberger und Kreisseniorenwart Norbert Frisch durchgeführt.

Am Ende setzte sich die DJK Neustadt I (Herbert Schnös, Georg Artmann, Armin Bernlochner) mit 7:1 Punkten vor der DJK Neustadt II (Ralf Weidinger, Notis Xagoraris, Sebastian Pollack, Harald Krämer) mit 6:2 Punkten durch. Die weiteren Plätze belegten der SV Altenstadt I (Roland Nirschl, Günter Frank, Jürgen Dittrich) mit 4:4, der TTC Eslarn (Miroslav Noha, Karl-Heinz- Petschler, Karl Kick) mit 3:5 und der SV Altenstadt II (Achim Neubauer, Michael Kaiser, Werner Rath) mit 0:8 Punkten.

Bester Spieler des Turniers war Herbert Schnös von der DJK Neustadt, der ohne Niederlage blieb.

Fußball

SpVgg Bayern Hof

Bayernligist SpVgg Bayern Hof verliert ein Urgestein und den ehemaligen Kapitän. Abwehrspieler Daniel Gareis, der seit 2009 insgesamt 164 Punktspiele (7 Tore) für die Hofer bestritten hat, verlässt die Oberfranken. Der 28-Jährige wechselt nach einvernehmlicher Vertragsauflösung mit sofortiger Wirkung in die Regionalliga Bayern zur SpVgg Oberfranken Bayreuth. (dme)

FV Vilseck

Torwartwechsel beim FV Vilseck, dem Neuling in der Landesliga Mitte, der abgeschlagen den letzten Platz belegt. Sebastian Kurz (24), der zu keinem Landesliga-Einsatz gekommen ist, verlässt den Aufsteiger und wechselt in die Kreisliga Nord zum FC Dießfurt. Dafür kommt neu vom Kreisklassisten SV Illschwang der ebenfalls 24 Jahre alte Georg Nägerl, der in Illschwang Stammkeeper war. (dme)
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.