Technik- und Kreativtrainer Matthias Nowak beim SV
Profi-Tipps für den Nachwuchs

Matthias Nowak (links), Technik- und Kreativtrainer beim FC Bayern München, begeisterte mit einem positionsbezogenen Training beim SV Schönhaid den talentierten Nachwuchs, der begeistert mitmachte. Bild: kro
Der Technik- und Kreativtrainer des FC Bayern München, Matthias Nowak, besuchte jetzt den örtlichen Sportverein (SV) und gab den anwesenden 31 E- bis D-Junioren-Nachwuchsfußballern, die aus der gesamten Region kamen, so manche Tipps und Kniffs mit auf den Weg.

Nowak, der beim FC Bayern nicht nur mit den Bundesliga-Profis arbeitet, sondern auch die U17-Mannschaft und die Frauenfußballerinnen trainiert, bot in Schönhaid ein positionsbezogenes Training an. Neben den Kindern nahmen auch noch sechs Juendbetreuer an diesen Trainingseinheiten teil und durften sich über manche nützliche Information für die Arbeit mit dem Nachwuchs freuen. Nowak war von den Gastgebern schwer beeindruckt - und versprach den Stiftländern, auch nächstes Jahr wieder zum SV Schönhaid zu kommen. Er, verriet der Trainer, arbeite an einer Idee, weil er "... etwas ganz Großes" vorhabe. Der SV Schönhaid sei ein sehr sympathischer Gastgeber gewesen und auch das spiele eine Rolle für seine Entscheidung im nächsten Jahr wieder zu kommen.

"Das passt!"

Zum Abschluss zollte er den Verantwortlichen Betreuer und Trainern sowie dem Vorstand und Jugendleiter des SV Schönhaid größten Respekt und sagte: "Ihr habt tolle Fußballer und das, was ihr macht, hier in eurem kleinen Verein, das passt! Macht einfach so weiter und bleibt so zusammen. Dann entsteht hier etwas Tolles." Zustande gekommen war dieses Training auf Vermittlung der 15-jährigen Julia Götz aus Mitterteich, die bei den Bayernliga-Mädchen des FC Bayern spielt und dort sogar Torschützenkönigin wurde.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6871)Schönhaid (256)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.