Teilnehmer

Der Aufruf des örtlichen Lions-clubs und der Alpenvereins-Sektion zum 9. "Ramadama" verhallte nicht ungehört: Neben den beiden genannten Organisationen sorgten der Siedlerbund Rosenberg, die Tischgesellschaft "Edelweiß", die Bogenschützen, die Rosenberger Ministranten, die Arbeiterkameraden, die Waldfreunde, Schall'ke 62, die Tischgesellschaft Riglasbrünnner, die evangelische Dekanatsjugend und die Obersdorfer Schützen dafür, dass die Aktion zu einem vollen Erfolg wurde.

Bereits am Mittwoch waren Schüler des Herzog-Christian-August-Gymnasiums zu einer vorgeschalteten Aufräumrunde gestartet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401136)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.