Tennis

Schiedsrichter-Ausbildung

(ifg) Die Sommersaison naht und jeder Tennisverein, dessen Mannschaften am Wettspielbetrieb teilnehmen, ist verpflichtet, einen ausgebildeten C-Oberschiedsrichter in seinen Reihen zu haben. Um das sicherzustellen, bietet sich vor Saisonbeginn die Möglichkeit der Ausbildung. Und für all diejenigen, die das schon gemeistert haben, gibt es zwei Fortbildungsveranstaltungen. Die Aus- und Fortbildungstermine im Überblick:

C-OSR-Fortbildung: Freitag, 6. März, von 18.30 bis 21 Uhr im Sportpark Schwarzenfeld. Anmeldeschluss: sofort. Freitag, 13. März, von 18.30 bis 21 Uhr beim SV Altenstadt (Gaststätte "d'Wirtschaft). Anmeldeschluss: 8. März.

Die Veranstaltung richtet sich an alle bereits geprüften C-OSR im Tennisbezirk Oberpfalz, die ihre Lizenz verlängern und ihre Regelkenntnisse auffrischen möchten.

C-OSR-Ausbildung: Samstag, 14. März, von 9 bis 14 Uhr beim TC Kümmersbruck. Anmeldeschluss: 8. März.

D-SR-Ausbildung (Stuhlschiedsrichter): Samstag, 14. März, ab ca. 15 Uhr beim TC Kümmersbruck: 8. März.

Die Anmeldung erfolgt für alle Veranstaltungen online im BTV-Portal, und zwar unter www.btv.de > Bezirke > Oberpfalz > Veranstaltungskalender oder per E-Mail an den Bezirksreferenten für Regelkunde und Schiedsrichterwesen Sebastian Thaler (sebastian.thaler@btv.de).
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.