Tennis: SpVgg kürt Vereinsmeister - Neun Kategorien
Die Besten am Netz

Von der U 14 bis zum Mixed: Zahlreiche Mitglieder der SpVgg-Tennissparte spielten bei der Vereinsmeisterschaft um Titel. Unser Bild zeigt Pokalgewinner sowie Zweit- und Drittplatzierte und nach der Siegerehrung. Bild: hfz
Nach spannenden Spielen standen die Sieger fest: Die SpVgg ermittelte, wie jedes Jahr, ihre Vereinsmeister im Tennis. Erfreulich viele Mitglieder nahmen an dem Wettbewerb teil.

Spartenleiter Gerhard Oberst und Vorsitzender Werner Eschenweck zeichneten die neuen Titelträger sowie die Zweit- und Drittplatzierten aus. Dies sind: U 14 gemischt: 1. Julian Schäffner, 2. Nico Oberst, 3. Sophia Trautner; Juniorinnen: 1. Katharina Stopfer, 2. Lucia Maul, 3. Sabrina Oberst.

Damen: 1. Daniela Stopfer, 2. Katharina Stopfer, 3. Ingrid Oberst; Damen 40: 1. Angela Trautner, 2. Ingrid Oberst, 3. Christine Müller; Herren: 1. Simon Trautner, 2. Jürgen Trautner, 3. Michael Schäffner; Herren 40: 1. Gerhard Oberst, 2. Jürgen Trautner, 3. Erhard Raß.

Damendoppel: 1. Angela Trautner/Sabrina Oberst, 2. Ingrid Oberst/Sieglinde Herzing, 3. Anita Raß/Gabriele Schatz; Herrendoppel: 1. Gerhard Oberst/Michael Schäffner, 2. Jens Dahl/Simon Trautner, 3. Benjamin Hoffmann/Andreas Gradl; Mixed: 1. Angela Trautner/Benjamin Hoffmann, 2. Ingrid Oberst/Simon Trautner, 3. Daniela Stopfer/Kai Kopper.

Am 3. Oktober wurde zudem zum Saisonabschluss ein Schleiferlturnier ausgetragen. Siegerinnen bei den Frauen waren Hanne Lachnitt und Larissa Trautner, bei den Herren gewannen Gerhard Oberst und Peter Müller.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Thurndorf (441)Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.