Terminkalender Forum Falkenberg

Mit der Eröffnung der revitalisierten Burg öffnet auch das Forum Falkenberg wieder seine Pforten. Das Programm hat für jede Geschmacksrichtung etwas im Gepäck.

Die Veranstaltungsreihe beginnt bereits am Samstag, 5. Dezember, um 19.30 Uhr mit der Saitenmusik Neualbenreuth, die staade Weisen zum Advent darbietet. Am 16. Januar geht ab 16 Uhr das Familienkonzert mitdem GesangsduoSternschnuppe unter dem Motto, "Wir wollen alle in die Suppe" über die Bühne. Am 30. Januar lädt das Forum zum Schwarz-Weiß-Ball mit dem Salonorchester "Tanzende Bögen" ein.

Am Montag, 1. Februar, liest Max Stadler aus Eslarn aus seinen Werken "Waidwund" und "Waldverein". Am Freitag, 19. Februar, beginnt um 20 Uhr unter dem Motto, "Beethoven in Falkenberg", ein Klavierabend mit Jakob Schröder.

Am Samstag, 19. März, spielen ab 20 Uhr "Desafinado" Ohrwürmer des Swing und Latin-Jazz. Am Samstag, 2. April, gibt sich ein echtes Eigengewächs die Ehre. "Phela" (Raphaela Beer) aus Gumpen gibt mit ihrer Band ein Konzert. Am Freitag, 15. April, beginnt um 17 Uhr unter dem Motto, "Große lesen für Kleine", eine Vorlesestunde für Kinder.

Am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Mai, ist beim Burgfest auch ein Tag der offenen Tür. Am Sonntag, 28. Mai, spielen um 20 Uhr "Ohrange" aus Regensburg. Am 16. Juni beginnt um 19.30 Uhr ein Bierseminar mit der "Karpfenmusi". (tr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Dezember 2015 (2649)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.