"The Hooters" spielen in Geiselwind und München

Die legendäre Band "The Hooters" kommt am Sonntag, 28. Juni, um 18 Uhr in die "MusicHall Strohofer" nach Geiselwind, am Dienstag, 30. Juni, spielen die "Jungs" um 20 Uhr in der Münchner Muffathalle. Karten für beiden Veranstaltungen gibt es beim NT/AZ/SRZ-Ticket-Schalter. Als "The Hooters" 1980 erstmals in der Musikszene von Philadelphia auftauchen, eroberten sie mit rasanter Geschwindigkeit die Ostküste. Es folgte eine bewegte Zeit. Nicht genug, mit ihrer Band Erfolg auf Erfolg zu feiern, auch als Songwriter trieb es die Bandleader Eric Bazilian und Rob Hyman, auch Hits für andere Künstler zu schreiben. Und wie könnte es anders sein, sie hatten Erfolg und erschufen mit Produzent Rick Cherloff gleich einen Alltime-Classic. Die Rede ist von Rob und Cyndi Laupers Song "Time After Time", der neben "She's So Unusual" auf Cyndi Laupers Debut-Album war und für mehrere Grammys nominiert wurde, unter anderem in der Kategorie "Song Of The Year" und seit eh und je zu den größten 80-Jahre-Hits überhaupt gehört. Auch das Debut "Relish" von Joan Osborne war von Eric und Rob mitgeschrieben und bespielt worden, und der Hit "One of Us" schoss in den USA für mehr als 8 Wochen in die Top 10. "Relish" war 1996 für diverse Grammys in den Kategorien "Song Of The Year, Record Of The Year und Best Female Pop Vocal Performance" nominiert. So liest sich auch die Liste der Künstler, die mit Rob und Eric gearbeitet haben, wie das "Who is Who" der Musikwelt: Mick Jagger, Sophie B. Hawkins, Jon Bon Jovi, LeAnn Rimes, Amanda Marshall, Carole King, Robbie Williams, Meatloaf und The Scorpions. Im Jahr 2000 coverte kein Geringerer als Ricky Martin "Private Emotion", was ein riesiger Hit wurde. 2001 gaben "The Hooters" ihre Wiedervereinigung bekannt und touren seitdem intensiv und dauerhaft. Mehr Informationen gibt es auf www.hootersmusic.com. Bild: hfz/Jan Klug-Offermann
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13792)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.