Theisseil.
Polizeibericht Schild umgefahren

"Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort" titelt der Polizeibericht: Von Montag, 30. März, null Uhr, bis Donnerstag, 2. April, 14.30 Uhr, wurde auf der Kreisstraße NEW 27 auf dem Kilometerabschnitt 0,600 das Verkehrszeichen "Vorfahrt gewähren" umgefahren. Der Schaden beträgt etwa 150 Euro. Die Polizeiinspektion Neustadt bittet um Hinweise unter Telefon 09602/94020.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.