Tierhaltung in Zahlen

In der Oberpfalz gibt es knapp 6500 Betriebe, davon 800 im Landkreis Schwandorf, mit 165 000 Milchkühen und 270 000 sonstigen Rindern. In Bayern liegt die Zahl der Milchkühe seit 15 Jahren konstant bei 1,2 Millionen. 13 Prozent der in Bayern erzeugten Milchprodukte stammen aus der Oberpfalz.

2180 Betriebe in der Oberpfalz halten 255 000 Mastschweine und 34 000 Zuchtsauen. 28 Prozent des bayerischen Hühnerbestandes entfallen auf die Oberpfalz. In absoluten Zahlen: 3700 Betriebe mit drei Millionen Tieren. Sonstiges Geflügel (24 000 Stück) halten 340 Unternehmen. (rid)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.