Tipp für Landwirte

"Initiative Tierwohl":

Informationen

Schwandorf. Das Fachzentrum für Schweinezucht und -haltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Schwandorf bietet gemeinsam mit der Landwirtschaftlichen Qualitätssicherung Bayern GmbH (LQB) eine Informationsveranstaltung zur "Initiative Tierwohl" an.

Alle Schweinehalter sind dazu am Donnerstag, 26. Februar, in die Gaststätte im Tierzuchtzentrum Schwandorf, Hoher-Bogen-Straße 10, eingeladen. Ab 13 Uhr geht es dort um Basisinformationen und Prüfsystematik sowie Anforderungen, Vorbereitung und praktische Umsetzung zum ITW-Audit. Referent ist ein Mitarbeiter der Landwirtschaftlichen Qualitätssicherung Bayern (LQB-GmbH)).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.