Tipps und Termine Bilder und Kabarett im "Schaffnerlos"

Waldershof. (kro) Zu einer Bilder-Vernissage lädt am Freitag, 11. Dezember, der Künstler Klaus Sommerer in den Musikbahnhof "Schaffnerlos" ein. Beginn ist um 18.30 Uhr. Mit dabei ist die Kabarettistin und Sängerin Gerti Baumgärtl. Sommerer hatte im vergangenen Jahr in der Sparkasse Marktredwitz eine erfolgreiche erste Ausstellung. Eine Auswahl seiner Werke kann bis Ende Januar zu den Öffnungszeiten der Musikkneipe besichtigt werden.

Zum Adventssingen nach Salzburg

Waldershof.Eine Seniorenfahrt führt am Freitag, 11. Dezember und Samstag, 12. Dezember, zum Adventssingen nach Salzburg. Der Fahrpreis beträgt 98 Euro, darin enthalten sind Buskosten, Frühstück während der Fahrt, Abendessen, Übernachtung mit Frühstück, Weihnachtsmarktbesuch "Gut Aiderbichl". Abfahrtszeiten: Firma Farmbauer Pullenreuth um 9.30 Uhr, Schindellohe 9.40 Uhr, Poppenreuth am Kriegerdenkmal um 9.50 Uhr, Waldershof Marktplatz/Ziegelanger 10 Uhr. Anmeldung und Informationen bei Karl Busch, Telefon 09231/7464.

Seniorenweihnacht

beim Roten Kreuz

Poppenreuth.Das BRK lädt zur Seniorenweihnacht am Samstag, 12. Dezember, um 14 Uhr ins Jugendheim ein. Wer keine Fahrgelegenheit hat, wird von zu Hause abgeholt und nach der Veranstaltung wieder zurückgebracht. Anmeldungen dazu bei Stefan Spörrer, Telefon 09231/7 28 31; Sabine Kellner, 09231/5 07 86 80; Luise Sticht, 09231/7 15 19 oder Josefine Mössbauer, 09234/8536.

Freier Eintritt

ins Museum

Marktredwitz. Das Egerland-Museum lädt zum kostenlosen Besuch seiner Ausstellungen ein. Dieses Angebot gilt ab sofort bis zum 17. Januar 2016. Damit sollen alle Menschen, auch die mit geringem oder keinem Einkommen, das Egerland-Museum besuchen können. Wer möchte, kann nach eigenem Ermessen eine kleine Spende leisten.

Im Vordergrund steht die Sonderausstellung "Nicht nur zur Weihnachtszeit", die sich mit dem Thema Flucht befasst - von der düsteren Seite der Weihnachtsgeschichte über die Vertreibung der Egerländer nach 1945 bis hin zu den dramatischen Fluchtwegen der Syrer nach Mitteleuropa und schließlich bis Marktredwitz. Die Ausstellung präsentiert aufwändige Inszenierungen, hautnahe Erlebnisberichte von Flüchtlingen sowie klassische Weihnachtskrippen mit dramatischen biblischen Szenen zu Flucht und Kindermord. Geöffnet ist täglich außer Montag von 14 bis 17 Uhr, ab 26. Dezember von 10 bis 18 Uhr.

Nach Bochum zu "Starlight Express"

Nagel. Die Volkshochschule Nagel und das Busunternehmen Gründl bieten eine Fahrt nach Bochum an. Ziel ist am 1./2. April 2016 das Musical "Starlight-Express". Die Kosten für Fahrt, Übernachtung mit Frühstück und Eintrittskarte betragen je nach Preiskategorie zwischen 174 und 185 Euro. Informationen bei Monika Greger, Telefon 09236/276, oder Kerstin Küffner, 09236/1224.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.