Tipps vom Fachmann

Rainer Koppmeier hat wichtige Tipps parat für den Holzofen-Besitzer:

Holz richtig lagern, regengeschützt und mit Luftzugang.

Kein feuchtes Holz einschüren (maximal 20 Prozent Feuchtigkeit).

Lüftungsklappe nie ganz schließen, damit genug Sauerstoff zur Verbrennung vorhanden ist.

Holzscheite nicht zu groß wählen, keine "dicken Brummer", lieber öfter nachlegen.

Funktion der Heizungssteuerung regelmäßig überprüfen lassen.

Ofen nicht zu groß wählen oder dem Raum angemessen schüren.

Heiz-Tipps des Kaminkehrers beherzigen. (ge)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.