Tirschenreuth.
Polizeibericht Dellen und Kratzer in Autos

Bei den beiden schwarzen Auto sahen die unbekannten Täter wohl Rot. Jedenfalls richteten sie einen nicht unerheblichen Schaden an. In der Nacht auf Sonntag beschädigten die Täter in der Regensburger Straße zwei in Parkbuchten geparkten Autos. Gegen einen schwarzen Toyota wurde mutwillig offensichtlich mit dem Fuß gegen die Beifahrertür getreten, so dass eine größere Delle entstand, Schaden rund 500 Euro. An einem schwarzen VW Golf wurde die hintere Tür der Beifahrerseite vermutlich mit einem Schlüssel zerkratzt, Schaden etwa 800 Euro. Hinweise an die Polizei, Telefon 09631/70110.

Delle im Briefkasten

Am Sonntag zwischen 2 und 2.30 Uhr ließ ein Unbekannter seine Wut am Metallbriefkasten eines Anwesens in der Angermannstraße aus. Durch einen Schlag wurde dieser eingedellt, Schaden 50 Euro.

Termine Preisverteilung bei den Schützen

(hä) Die Schützengesellschaft hatte in den zurückliegenden Wochen das Kirchweihschießen durchgeführt. Dabei konnten Sach- und auch Geldpreise errungen werden. Am Samstag findet nun um 19 Uhr im Schützenhaus an der Kornbühlstraße die Siegerehrung mit Preisverteilung statt. Traditionsgemäß gibt es dabei auch eine Brotzeit, in diesem Jahr warmen Leberkäse. Bis spätestens am heutigen Mittwoch sollte man sich aber in die Liste im Schützenhaus eintragen, damit entsprechend geplant werden kann. Auch die Schützenjugend ist dazu eingeladen.

Zu Fuß nach Gehenhammer

(hä) Der OWV wandert am Sonntag von Georgenberg nach Gehenhammer, mit Einkehr in der "Alten Mühle", und verbindet damit den Gegenbesuch beim OWV. Die Teilnehmer treffen sich am Sonntag um 12.45 Uhr am Großparkplatz, es werden wieder Fahrgemeinschaften gebildet.

An diesem Donnerstag findet um 19 Uhr eine Vorstands- und Beiratssitzung in der OWV-Gaststätte an der Rothenbürger Straße statt. Dabei werden auch die nächsten Termine wie Kirchweih usw. besprochen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.