Tirschenreuth.
Polizeibericht Schaden an geparktem BMW

1000 Euro Schaden hat ein Unbekannter an einem BMW hinterlassen. Der Wagen war am Mittwoch zwischen 9.45 und 10 Uhr auf dem Gelände des Raiffeisen-Baumarktes an der Falkenberger Straße geparkt. Während der Abwesenheit der Fahrerin wurde der BMW hinten links durch ein anderes Fahrzeug beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Tirschenreuth entgegen.

Termine Konzert mit Orgel und Streichern

Die Evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Tirschenreuth veranstaltet am Sonntag um 17 Uhr in der Erlöserkirche ein Konzert mit Orgel und Streichern. Mitwirkende: Wolfgang Kraus (Regionalkantor in Furth im Wald, Orgel), Stefanie Heinrich (Violine), Hermann Heinrich (Violoncello). Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Unterwegs mit der Haastaaz-Kouh

Die Volksbank in der Mitterteicher Straße öffnet am Sonntag, 26. April, von 14 bis 16 Uhr für alle Modellbahnfreunde und alle, die sich für die jüngste Tirschenreuther Geschichte interessieren, ihre Türen. Im Auftrag der Stadt haben die Eisenbahnfreunde ein originalgetreues Modell des Bahnhofgeländes der 60er Jahre gebaut, das nun in der Volksbank besichtig werden kann. Am Sonntag sogar mit originalem "Sound" des altbekannten Schienenbusses, denn die Eisenbahner sind selbst dabei und lassen die sogenannte "Haastaaz-Kouh" oder die "064 Bubikopf" im Tirschenreuther Bahnhof ein- und ausfahren.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.