Tirschenreuth.
Termine Hochbegabung - Gabe oder Last?

Mit dem Thema "Hochbegabung" beschäftigt sich ein Vortrag der Volkshochschule am Freitag, 17. Oktober. Hochbegabte Kinder sind oft nicht Wunderkinder, wie sie in den Medien meist dargestellt werden. Auch unerklärliche Verhaltensweisen oder Unkonzentriertheit können Anzeichen einer Hochbegabung sein.

Referentin ist Maria Dolores Besteiro Gomez-Finkler, eine betroffene Mutter, die sich zur zertifizierten Begabungspädagogin weitergebildet hat. Sie klärt über die unterschiedlichsten Facetten von Hochbegabung auf und stellt die möglichen Fähigkeiten und Probleme vor, die bereits im Kindergarten und in der Grundschule auftreten können.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Mehrzweckraum des Landratsamtes (Amtsgebäude I - Anbau, 1. Stock). Eingeladen sind nicht nur Eltern und Angehörige, sondern auch Erzieher, Lehrer und alle Interessierten. Eintritt drei Euro, Anmeldung ist nicht erforderlich.

Depression im Alter

Vortrag "Depressionen im Alter" mit Referentin Sonja Dobmeier, Dipl. Sozialpädagogin (FH) im Pfarrzentrum Tirschenreuth, Hospitalstraße 1, Großer Saal, am Mittwoch, 15. Oktober. Beginn ist um 15 Uhr, Eintritt frei
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.