Tirschenreuth.
Termine Jahresabschluss der CSU

(heb) Im adventlichen Rahmen findet die letzte CSU-Mitgliederversammlung des Jahres am Mittwoch, 25. November, um 19.30 Uhr im Seenario statt. Auf dem Programm stehen neben dem Tätigkeitsbericht des Vorsitzenden auch Ehrungen langjähriger Mitglieder.

Treffen der jungen Bürger

Der Jugendrat der Kreisstadt lädt am Samstag, 21. November, um 17.30 Uhr zur Jungbürgerversammlung im Feuerwehrhaus ein. Auf der Tagesordnung stehen auch Neuwahlen. Ziel des Jugendrates ist es, die Stadt für Jugendliche noch attraktiver zu gestalten. Kinder und Jugendliche können ihre Wünsche, Ideen, Anregungen beim Jugendrat einreichen.

Das Gremium wirkt als Vermittler zwischen Kindern und Jugendlichen und dem Stadtrat. Bei der Jungbürgerversammlung im Feuerwehrhaus wird Jugendrat-Sprecher Tobias Weiß auch über die zurückliegenden Aktivitäten berichten. Dem Gremium gehören derzeit 16 Mitglieder an.

Stoßdämpfer und Bremsen prüfen

Der Prüfdienst des ADAC Nordbayern kommt am Montag, 23. November, in die Kreisstadt. Von 10 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr werden am Parkplatz am Kettelerhaus Bremsen, Stoßdämpfer sowie Reifenprofil/Batterie oder Beleuchtung/Bremsflüssigkeit getestet. Für ADAC-Mitglieder ist die Prüfung kostenlos, Nicht-Mitglieder erhalten eine Prüfart nach Wahl. Prüfdiensttermine finden sich auch auf der ADAC-Internetseite.

Fahrt zur Nacht der Lichter

Am Freitag, 20. November, setzt die Pfarrgemeinde zwei Busse mit 125 Sitzplätzen zur Nacht der Lichter nach Regensburg ein. Alle bisher Angemeldeten können daran teilnehmen. Bitte den Teilnahmepreis von 5 Euro pro Person im Pfarrbüro entrichten. Da es im Dom zu Regensburg bereits sehr kalt ist, wird an warme Schuhe, Kleidung, Sitzkissen und Decke erinnert. Zudem findet am Mittwoch, 18. November, von 8.30 bis 14 Uhr (13.30 Uhr Schlussandacht) der ökumenische Kinderbibeltag im Pfarrzentrum Tirschenreuth statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.