Tirschenreuth.
Tipps und Termine Starke Eltern für starke Kinder

Ein weiteres Angebot zur Elternbildung bietet der Kinderschutzbund Tirschenreuth zusammen mit dem Kreisjugendamt am Montag, 28. September. Überschrieben ist der Elternkurs, der von Elisabeth Schieder und Andrea Gebhardt geleitet wird, mit "Starke Eltern für starke Kinder".

Vermittelt werden Fähigkeiten zur Problemlösung innerhalb der Familie, Verhandlungskunst, Erziehungskompetenz, Selbstkenntnis, Ausdrucksfähigkeit sowie Wertevorstellungen in der Familie. Ein wesentlicher Kursteil ist ebenso der Austausch unter den teilnehmenden Eltern.

Geplant sind zunächst fünf Abende, immer montags von 19.30 bis 22. Uhr im kleinen Sitzungssaal des Landratsamtes. Ein Aufbaukurs mit weiteren fünf Abenden wird im Anschluss vom 9. November bis 7. Dezember angeboten.

Die Kurskosten betragen 35 Euro für die Teilnahme eines Elternteils, für Paare 50 Euro. Bei mindestens viermaliger Teilnahme wird die Hälfte der Kurskosten zurückerstattet. Anmeldungen noch möglich beim Kinderschutzbund Tirschenreuth, Inge Pannrucker, 09631/2622 oder bei der Kommunalen Jugendarbeit, 09631/ 88-408.

"Frühe Hilfen" koordinieren

Anlaufstelle für Schwangere und Familien mit Kindern bis drei Jahre ist die Koordinierungsstelle (Koki) "Frühe Hilfen". Terminvereinbarung unter Telefon 09631/88-365 oder 09631/88-279. Jeden Montagvormittag Sprechzeiten in der Außenstelle Kemnath (Rathaus) von 8 bis 12 Uhr (Anmeldung 09642/707-45).

Service

Mitterteicher Tafel

Öffnungszeiten:mittwochs und samstags von 14 bis 15.15 Uhr zur Abholung von Lebensmitteln, Wiesauer Straße 20. Anfragen bei der AWO, Telefon 09633/3888.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.