Tirschenreuth.
TSC-Aktive in Zwickau

(rbg) Mit seiner aktuell stärksten Formation tritt der Tirschenreuther Schwimm-Club am Samstag, 14. November, beim Herbstschwimmfest des SV 04 Zwickau an. Das diesmal von Stefan Bachmeier und Michael Habedank betreute zwölfköpfige Aufgebot trifft in der neuen "Glück-Auf-Schwimmhalle" auf 482 Aktive aus 32 Vereinen, überwiegend des sächsischen Schwimmverbandes.

Der TSC hat die Herbstferien genutzt, um mit einem zehntägigen Intensivtraining die derzeit eingeschränkten Trainingsmöglichkeiten ein wenig zu kompensieren. Die Mannschaft hat dabei insgesamt einen sehr ordentlichen Eindruck hinterlassen, so dass man durchaus zuversichtlich die Wettkämpfe auf der 50-m-Langbahn angeht. Vor allem an den Ergebnissen der 200-m-Rennen soll sich der aktuelle individuelle konditionelle Zustand ablesen lassen - immerhin stehen Mitte Dezember noch die Oberpfalzmeisterschaften auf den langen Strecken an.

Nominiert wurden: Florian Sammüller, Lukas und Kathrin Bachmeier, Jonas Ducheck, Julia und Patrick Walter, Carina Bönisch, Viktoria Bogner, Kilian Züllich, Johannes Jähring, Melissa Zölch sowie Lena Rath.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.