Tirschenreuther Bogenschützen mit fünf Siegen am ersten Wettkampftag
Toller Bezirksliga-Auftakt

Tirschenreuth. (hä) Optimistisch, aufgrund der guten Trainingsergebnisse, reiste die zweite Bogenmannschaft der SG 1549 Tirschenreuth zum ersten Schießtag in der Bezirksliga Oberpfalz am Samstag nach Hirschau. Der Neuling, der erst vor kurzem über die Qualifikation die Startberechtigung für diese Liga erreichte hatte, schlug sich überraschend gut.

Die Bilanz nach den ersten sieben Durchgängen: fünf Siege und nur zwei Niederlagen. In der Tabelle bedeutet dies Platz drei, punktgleich mit dem Tabellenzweiten, den Bogenschützen Regental und nur zwei Punkte hinter dem Spitzenreiter, den Bogenschützen Regensburg. Und es waren die Tirschenreuther, die den Regensburgern die einzige Niederlage beibrachten.

Im Auftaktwettkampf hatten es die Kreisstädter mit dem Oberligaabsteiger aus Regental zu tun. Beide Teams hatten je einen Fehlschuss und die Tirschenreuther verloren knapp mit 184:187 Ringen. Mannschaftsführer Gerhard Härtl, der nur "Goldene" (9 und 10) schoss, vertraute im Derby gegen die SG Waldsassen seiner Stammmannschaft. Mit 200:173 war der erste Sieg in der Tasche. Im dritten Match wurde wieder gewechselt. Die Partie gegen die VSG Cham ging mit 192:202 Ringen verloren. Noch vor der Pause war der Vorjahrszweite Regensburg der Gegner. Und die Tirschenreuther waren super in Form. Mit 200:191 besiegten sie die Schützen aus der Bezirkshauptstadt.

Nach dem zufriedenstellenden Zwischenstand mit zwei Siegen und zwei Niederlagen war die Anspannung nicht mehr so groß. Gegen die SG Eichenlaub Pressath II trat wieder die Stammmannschaft an, die trotz zweiter Fehlschüsse mit 189:182 gewann. Gegen Gastgeber SG Diana Hirschau gewannen die Tirschenreuther überlegen mit 188:161. Im letzten Wettkampf hieß der Gegner SG Schwarzenfeld II, der bis dahin erst einen Sieg verzeichnen konnte. Die SG 1549 Tirschenreuth war mit 199:175 erneut erfolgreich.

Der nächste Wettkampftag der Bezirksliga findet am Samstag, 5. Dezember als Vorprogramm für die 1. Bundesliga in Pressath statt.

Ergebnisse

SG Eichenlaub Pressath II - SG Waldsassen 200:171; Bogenschützen Regensburg - SG Schwarzenfeld 202:171; Bogenschützen Regental - SG Tirschenreuth II 187:184; VSG Cham - SG Diana Hirschau II 184:184

Cham - Pressath II 192:203; Tirschenreuth II - Waldsassen II 200:173; Schwarzenfeld II - Regental 186:196; Hirschau II - Regensburg 160:200

Waldsassen - Schwarzenfeld II 200:167; Regental - Hirschau II 190:175; Pressath II - Regensburg 179:194; Tirschenreuth II - Cham 192:202

Tirschenreuth II - Regensburg 200:191; Schwarzenfeld II - Cham 159:194; Hirschau II - Waldsassen 167:191; Regental - Pressath II 212:190

Schwarzenfeld II - Hirschau II 197:171; Pressath II - Tirschenreuth II 182:189; Cham - Regensburg 191:195; Waldsassen - Regental 186:206

Regental - Cham 192:207; Waldsassen - Regensburg 182:185; Tirschenreuth II - Hirschau II 188:161; Pressath II - Schwarzenfeld II 201:191

Regensburg - Regental 200:186; Hirschau II - Pressath II 202:187; Waldsassen - Cham 183:198; Schwarzenfeld II - SG Tirschenreuth 175:199

1. Bogensch. Regensburg 1367 12:2 2. Bogensch. Regental 1369 10:4 3. SG Tirschenreuth II 1352 10:4 4. VSG Cham 1368 9:5 5. Eichenlaub Pressath II 1342 6:8 6. SG Waldsassen 1286 4:10 7. SG Diana Hirschau II 1220 3:11 8. SG Schwarzenfeld II 1246 2:12
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.