Tischtennis

TV "Glück Auf" Wackersdorf

Die dritte Jungenmannschaft des TV "Glück Auf" Wackersdorf fuhr mit Hoffnungen auf den Titel zum Kreispokalfinale. Dass der Wettkampf jedoch so ein Krimi werden würde, hatte niemand im Vorfeld erwartet. Bereits im Halbfinale bedurfte es großer Nervenstärke: Der Gegner des TV-Nachwuchses, die KF Oberviechtach, war bärenstark. Erst im letzten Spiel stellte Maximilian Strauß den 5:4-Sieg sicher.

Im Endspiel wartete der vermeintliche Favorit TSV Stulln auf die TV-Mannschaft. Der Wackersdorfer Nachwuchs lag bereits mit 2:4 im Rückstand, den Stullnern fehlte nur noch ein Sieg zum Gewinn des Kreispokals. Dann jedoch holte Martin Schwager einen wichtigen Sieg zum 3:4-Anschluss. Kim Zyder glich zum 4:4 aus und wiederum Maximilian Strauß sorgte mit seinem Erfolg zum 5:4 dafür, dass der Kreispokal 2014 an den Nachwuchs des TV "Glück Auf" Wackersdorf geht.

Neben den Spielen um den Kreispokal waren drei Mannschaften des TV am vergangenen Spieltag im Einsatz. Hier gab es zwei Niederlagen und einen Sieg. Die vierte Jungenmannschaft gastierte bei der DJK SV Steinberg. Die Partie ging deutlich mit 1:8 verloren. Den Ehrenpunkt holte das Doppel Felix Wilhelm/Julia Lang. Erfolgreich kehrte hingegen die Bambinimannschaft des TV von ihrem Gastspiel beim TuS Dachelhofen II zurück. Sie fertigten den Gastgeber souverän mit 8:1 ab. Die Punkte zum Sieg holten Daniel Bader, Alexander Zinke (2), Valentina Huber (2) und Anna Höfler im Einzel. Im Doppel gewannen Daniel Bader/Alexander Zinke und Valentina Huber/Anna Höfler ihre Partien.

Aus dem Erwachsenenbereich war die vierte Herrenmannschaft im Einsatz. Sie gastierte beim TTC Pirkensee und kehrte mit einer 1:9-Pleite im Gepäck nach Hause zurück. Nur das Doppel Jonas Dinter/Frank Oberhansl durchbrach die Siegesserie der Gastgeber.

Die nächsten Spiele:

Samstag, 10.30 Uhr, Jungen III - FC Maxhütte-Haidhof; 13.30 Uhr Jungen II - TSV Detag Wernberg und Jungen IV - TSV Detag Wernberg III; 16.30 Uhr Herren II - TSV Detag Wernberg II und Herren IV - DJK Ettmannsdorf IV; 19.30 Uhr Herren I - TTC Hohenwarth und Herren V - TV Nabburg IV; 20 Uhr Damen - DJK Weiden 1921. Sonntag, 16 Uhr, DJK Ettmannsdorf III - Damen. (wen)
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.