Tischtennis

TSV Klardorf

Sieben Spiele hatte die Tischtennisabteilung des TSV am vergangenen Spieltag zu bestreiten. Dabei musste die Sparte vier Niederlagen einstecken. Nur die Mädchenmannschaften hielten die Fahne der Abteilung hoch und kamen zu ungefährdeten Siegen. Die erste Herrenmannschaft trat stark ersatzgeschwächt zu Hause gegen den Tabellenführer der zweiten Kreisliga an und verlor klar mit 0:9 Punkten. Das zweite Herrenteam war bei "Glück Auf" Wackersdorf IV zu Gast und unterlag mit 1:9. Den Ehrenpunkt für Klardorf erzielten Grosser/Koller im Doppel. Die Herren III zeigten im Auswärtsspiel beim TTC 1968 Neunburg vom Wald III eine gute kämpferische Leistung, die jedoch gegen die starken Gastgeber nicht ausreichte. Die Partie ging am Ende mit 8:4 verloren. Für den TSV siegten Biller, Pirzer, Ultsch und Pirzer/Biller.

Die Damenmannschaft verlor ihr Auswärtsspiel bei der DJK Neustadt an der Waldnaab mit 8:4. Die Punkte für Klardorf holten Schmid, P. Reisky, Schmid/P. Reisky sowie E. Reisky/Karl. Die zweite Mädchenmannschaft siegte im Heimspiel souverän mit 8:2 gegen den TSV Detag Wernberg III und holte sich damit die Tabellenführung in der ersten Kreisliga zurück. Für Klardorf siegten Lena Kühner (3), Bauer (3), Grabinger und im Doppel Kühner/Bauer. Das Kreispokalspiel gegen den TSV Nittenau ging mit 5:0 an die Klardorfer Mädchen, die somit an der Endrunde des Kreispokals am Sonntag, 6. Dezember, in Fronberg teilnehmen.

Die erste Mädchenmannschaft trat auswärts beim Henger SV an und zeigte von Anfang an eine starke kämpferische Leistung. Trotz einer 2:0-Führung für die Gäste drehte das Team von Lisa Kühner die Partie mit fünf Siegen in Folge und gewann am Ende verdient mit 7:3. Die Punkte für den TSV Klardorf holten Lisa Kühner (2), Lena Kühner (2) und Krammer (2) im Einzel sowie das Doppel Lisa Kühner/Krammer.

Die nächsten Spiele:

Mittwoch, 20 Uhr, SSV Schorndorf - Damen II. Freitag, 20 Uhr, Damen - SC Eschenbach. Samstag, 14.30 Uhr, Mädchen III - TSV Nittenau; 15.30 Uhr TTC Pirkensee - Jungen; 17 Uhr Damen II - SV Runding; 18 Uhr Herren III - ASV Fronberg III und 20 Uhr Herren II - DJK SV Steinberg III.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.