Tischtennis

DJK Weiden

(wie) Die Damen der DJK Weiden eröffneten mit ihrem Heimspiel gegen den ASV Neumarkt die Oberpfalzliga-Saison 2014/15 und verloren dabei 3:8. Die Doppel sahen eine Punkteteilung. Mit 3:0 siegten Monika Zehend/Karin Müller. Mit dem gleichen Ergebnis verloren Gabi Kühnl/Theresa Schmid. In den Einzeln lief es nicht ganz so gut für die Weidenerinnen. Am Spitzenbrett kam kein Punkt zustande. Gabi Kühnl verlor knapp im Entscheidungssatz. Das hintere Brett steuerte zwei Zähler bei. Karin Müller und Theresa Schmidt gewannen jeweils gegen die Neumarkter Nummer vier .

Die Jungen verloren in der 2. Bezirksliga in Postbauer-Heng mit 5:8. Beiden Mannschaften fehlte der etatmäßige Dreier, bei den Weidenern spielte Erik Klein. Er machte seine Sache gut, steuerte einen Einzelpunkt bei und verlor knapp gegen Neumarkts Zweier. Insgesamt war es ein gelungener Einstieg in die höhere Spielklasse, auch wenn die Mannschaft unterlag. Die weiteren Punkte erzielten das Doppel Ewald Klein/Thomas Iblacker, Ewald Klein, Erik Klein und Jonas Träger.

Für die Herren begann die Saison mit dem Auswärtsspiel beim SV Burgweinting. Am Ende mussten die Weidener mit einer knappen 6:9-Niederlage nach Hause fahren. Das Weidener Einserdoppel Viktor Hofman/Marco Kurs gewann 3:1. Mit dem gleichen Ergebnis verlor das Dreierdoppel Dimitrij Asmus/Werner Hederer. Das Zweierdoppel Vitalij Irschewski/Martin Reich unterlag knapp 10:12 im Entscheidungssatz gegen Martin Hammerl/Thorsten Vitzthum vom gastgebenden SV. Die drei nachfolgenden Einzel gingen an die Weidener (Kurs, Hofmann und Reich). Danach hatten die Burgweintinger einen Lauf. Sie machten fünf Punkte hintereinander. Erst das mittlere Brett mit Siegen von Irschewski und Reich brachte den 6:7-Anschluss. Im letzten Spiel kämpfte Werner Hederer aufopferungsvoll, konnte aber den 13:11-Erfolg von Dimitrij Zuks im 5. Satz und den 9:6-Erfolg der Gastgeber nicht verhindern.

Spielbetrieb

Oberpfalzliga Frauen

Samstag, 4. Oktober, 18.30 Uhr: ASV Neumarkt - ASV Burglengenfeld, DJK SV Steinberg - TSV Detag Wernberg; 19.30 Uhr: DJK Ettmannsdorf III - TSV Neutraubling, TV Glück-Auf Wackersdorf - ASV Burglengenfeld II

2. Bezirksliga Nord

Mittwoch, 8. Oktober, 20 Uhr: SF Bruck 96 - FC Chamerau II

3. Bezirksliga Nord

Samstag, 4. Oktober, 14 Uhr: TSG Mantel-Weiherh. - SSV Brand III

Oberpfalzliga Männer

Donnerstag, 2. Oktober, 20 Uhr: TSV Bad Abbach - TuS Dachelhofen; Samstag, 4. Oktober, 18.30 Uhr: DJK Weiden - TuS Schnaittenbach, SV Burgweinting - DJK Ettmannsdorf, DJK Neustadt/WN - DJK SB Regensburg II

2. Bezirksliga Nord

Samstag, 4. Oktober, 17.30 Uhr: ASV Fronberg - TTC Eslarn; 18 Uhr: TSV Detag Wernberg - SV Neukirchen b. Hl. Blut II; 18.30 Uhr: DJK SV Steinberg - SF Bruck, SC Eschenbach - SV Immenreuth

3. Bezirksliga Nord

Samstag, 4. Oktober, 17 Uhr: SV Altenstadt/WN - DJK Neustadt/WN II; 18 Uhr: SV Schwarz-Weiß Kemnath - SV Altenstadt/WN II; 20 Uhr: TSV Waldershof - SC Eschenbach II
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.