Tischtennis

TSV-Herren-Teams siegreich

Erbendorf. (plo) Den Herren II des TSV gelang am zweiten Spieltag gegen den TSV Waldershof III ein 9:3-Heimerfolg. Detlef Klein/Bernhard Zollner und Andreas Heindl/Peter Wenning brachten ihr Team mit 2:1 in Führung. Diese bauten Peter Schraml, Detlef Klein und Bernhard Zollner in den Einzeln auf 5:1 aus.

Andras Heindl musste sich knapp mit 10:12-Punkten im Entscheidungssatz geschlagen geben. Peter Wenning stellte den alten Abstand wieder her, ehe Florian Rupprecht zum 6:3 unterlag. Die notwendigen Zähler zum Gesamtsieg holten Peter Schraml, Detlef Klein und Bernhard Zollner.

Die "Dritte" fuhr in der 3. Kreisliga einen 8:1-Erfolg in Waldershof ein. Für den TSV waren erfolgreich: Florian Rupprecht (2), Manfred Lochner (1), Andreas Grauf (1), Hans Flödl (2) sowie die Doppel Lochner/Rupprecht und Flödl/Grauf. Die Jugend fand gegen den TTC Konnersreuth kein passendes Rezept und musste sich mit 3:8 geschlagen geben. Die TSV-Punkte holten Jan Köllner, Lucca Wenzl und das Doppel Jan Köllner/Mark Oelschlegel.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.