Tischtennis: erstes Spiel, erster Sieg
Aus den Vereinen

Eschenbach. (btb) Einen Einstand nach Maß feierten die Herren III der Tischtennisabteilung des Sportclubs in der 1. Kreisliga: Mit einem verdienten 9:4-Erfolg bei der TSG Mantel/Weiherhammer II fuhren sie die ersten Punkte ein.

Von Beginn an gingen die SCEler geschlossen zu Werke und kamen mit zwei gewonnenen Eingangsdoppeln (Erhard Neumüller/Dominik Schreml, Albert Ehler/Wolfgang Pospiech) gut in die Gänge. Eine starke Vorstellung lieferte das vordere Paarkreuz ab: Neumüller und Schreml gewannen ihre Spiele. Im mittleren Paarkreuz sicherte Michi Brüchner mit einem Sieg in der letzten Begegnung den Gesamterfolg und im hinteren Paarkreuz ließen Pospiech und Ehler ebenfalls nichts anbrennen.

Schwarzes Brett

Dorfhelferinnen

Wenn die Mutter ausfällt - Einsatzleitung: Maschinen- und Betriebshilfsring Neustadt/WN, Telefon 0961/482500.

Schwangerenhilfe

Kontakt zur Initiative "Schwangere in Not" unter Telefon 09602/3475.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.