Trauer um Franz Gößl
Verstorben

Georgenberg. (pi) Fast zwei Monate vor seinem 88. Geburtstag ist am 3. Januar Franz Gößl gestorben. Der gebürtige Dimpfler lebte in den vergangenen Jahren im Pflegeheim "Wohnen am Kreuzberg" in Pleystein. Um ihn trauen vor allem Neffe Hans Gößl und die Familie von Josef Planner. Der Trauergottesdienst beginnt am Dienstag, 13. Januar, um 15 Uhr in der Pfarrkirche in Neukirchen zu St. Christoph, danach folgt die Urnenbeisetzung.

Kurz notiert Kinderwunsch auf "Eis"

Neustadt/Amberg. Der Verband medizinischer Fachberufe lädt am Mittwoch, 21. Januar, von 19 bis 21.30 Uhr zum Vortrag "Fertiprotect und Social Freezing - Kinderwunsch auf 'Eis'" ins Restaurant Bruckmüller nach Amberg ein. Die Kosten betragen für Nichtmitglieder zehn Euro. Anmeldung bis 19. Januar bei Rante Gashi, Telefon/Fax 09621/782269, reante18@online.de. Dr. Krieg von Kinderwunschzentrum Amberg wird die medizinischen Aspekte, Möglichkeiten und Risiken erläutern.

Schwarzes Brett Schwangerenhilfe

Kontakt zur Initiative "Schwangere in Not" unter Telefon 09602/3475.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.