Trocken- und Innenausbau Wiesnet eröffnet neues Firmengebäude und feiert zehnjähriges Bestehen
Profi-Arbeit und zügige Auftragsabwicklung

Mit der Neueröffnung des Firmengebäudes und der Ausstellungsräume im Hahnbacher Ortsteil Süß, Bergblick 2, feiert das Unternehmen Trocken- und Innenausbau Wiesnet einen Höhepunkt seiner beeindruckenden Betriebsgeschichte.

Ein ansprechendes Rahmenprogramm wurde von der Geschäftsführung des Fachbetriebs für Trocken- und Innenausbau anlässlich des zehnjährigen Firmenbestehens für Samstag, 26. September, von 13 bis 17 Uhr sowie Sonntag, 27. September, von 11 bis 17 Uhr vorbereitet.

Auf 120 Quadratmetern barrierefreier Ausstellungsfläche können sich alle Interessierten über das umfangreiche Angebot des Unternehmens informieren. Parkett-, Laminat-, Kork- und Vinylböden, viele verschiedene Varianten von Innen- und Glastüren sowie, Wohnungseingangstüren finden sich hier. Zudem sind Balkon- und Terrassenbeläge, Wandvertäfelungen und Paneele, aber auch ein Element, welches den exakten Aufbau einer Trockenbaukonstruktion veranschaulicht, ausgestellt. Auch Dachflächenfenster, Einschubtreppen, Insektenschutzgitter und Plissees, Sonnenschutzrollos und vieles andere mehr gibt es in der Ausstellung zu sehen.

Das Leistungsangebot der Firma Wiesnet beinhaltet weiterhin sämtliche Arbeiten rund um Trocken- und Dachgeschossausbau, Altbausanierungen und auf Wunsch auch Möbelfertigung.

Dabei kann sich Firmenchef Christian Wiesnet auf seine Berufserfahrung als gelernter Bau- und Möbelschreiner verlassen. Für einen reibungslosen Bauablauf werden gerne auch Gewerke mit erfahrenen Partnerfirmen koordineirt.

Zunächst als Ein-Mann-Betrieb im Nebenerwerb hat sich das Unternehmen dank qualitativ hochwertiger und zuverlässiger Auftragserledigungen bereits nach einem halben Jahr zu einem Vollerwerbsbetrieb entwickelt. Inzwischen ist das eingespielte Team auf weitere vier Facharbeiter und eine Büroangestellte angewachsen.

Die Firma versteht sich als kompetenter Ansprechpartner für Eigenheimbesitzer, Vermieter und Mieter, Hausverwaltungen, Architekten, Behörden und auch Handwerksbetriebe. Besonderer Wert wird auf schnelle, qualitativ hochwertige, professionelle und zuverlässige Auftragsabwicklung gelegt.

Nach der Begrüßung durch Herrn Bürgermeister Bernhard Lindner und der Segnung durch Herrn Pfarrer Dr. Christian Schulz können sich alle Interessierten an diesem Wochenende bei einem ansprechenden Rahmenprogramm für Jung und Alt auf dem neuen Betriebsgelände unterhalten lassen.

Ein Gewinnspiel winkt mit tollen Preisen. Für Böden und Türen gibt es spezielle Eröffnungsangebote. Die kleinen Besucher können sich beim Kinderschminken in phantasievolle Gestalten verwandeln lassen.

Für das leibliche Wohl wird bei zünftiger Musik mit "A Durchanand" (Samstag) und "Rundumadum" (Sonntag) bestens gesorgt. Der Erlös der beiden Tage wird einem guten Zweck zugeführt. Die Firma Wiesnet freut sich auf Ihren Besuch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Süß (114)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.