TSV Winkelhaid - SV 08 Auerbach II 29:29 (11:12).
Auerbach gegen Winkelhaid: ein Remis

Die 2. Mannschaft der SV 08-Handballer hat den erhofften Befreiungsschlag verpasst und musste sich am Ende mit einem Punkt zufrieden geben. Beim Gastspiel in Winkelhaid stand nach 60 Minuten ein 29:29 Unentschieden auf der Anzeigetafel.

Die Auerbacher erwischten dabei zunächst einen Blitzstart. Vier Ballgewinne in der Abwehr und die daraus resultierenden Gegenstöße brachten den Gästen eine schnelle 4:0-Führung. Doch die erfahrenen Winkelhaider brachte das nicht aus dem Konzept. Nach wenigen Minuten hatten sich die Gastgeber auf die offensive Deckung der Auerbacher eingestellt und fanden dort immer wieder Lücken.

In der Folge merkte man den Bergstädtern an, dass sie mit den körperlich robusten und groß gewachsenen TSV-Spielern ihre liebe Mühe hatten. So fanden die Auerbacher in der kompakt stehenden Winkelhaider Abwehr kaum eine Lücke und mussten sich jedes Tor hart erarbeiten. Trotzdem hatte man im Verlauf der ersten Halbzeit meist knapp die Nase vorne und ging mit einem Tor Führung in die Kabine.

Der knappe und ausgeglichene Spielverlauf setzte sich dann auch in den zweiten 30 Minuten fort. Trotzdem mussten vor allem die beiden Abwehrreihen jetzt dem hohen Aufwand der ersten Hälfte Tribut zollen und offenbarten immer wieder Lücken. Auf mehr als zwei Tore Vorsprung konnte sich aber keine der beiden Mannschaften absetzen.

Erst drei Minuten vor dem Ende gelang den Auerbachern mit dem 26:29 die vermeintlich vorentscheidende 3-Tore-Führung. Doch den Gästen gelang es nicht, den schnellen Gegenangriffen der Winkelhaider Stand zu halten und kassierten 20 Sekunden vor dem Ende den Ausgleichstreffer zum 29:29-Endstand.

Tore: Edtbauer 8, Neuß 6, Hackenberg 4, Bauer 4/2, Moritz Hofmann 2, Kolb 2, Eckert 1, Feder 1, Alexander Hofmann 1.
Weitere Beiträge zu den Themen: Auerbach (9489)November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.