Tür offen im neuen Feuerwehrhaus
Birgland

Sunzendorf. (no) Zum Tag der offenen Tür lädt die Feuerwehr Sunzendorf die Bevölkerung für Sonntag, 28. September, von 13 bis 17 Uhr in ihr neues Gerätehaus ein. Attraktionen sind Vorführungen mit einer alten Löschmaschine sowie der Einsatz einer Kübelspritze. Die Kinder nimmt das Feuerwehrauto mit auf kleine Rundfahrten. Bei schönem Wetter kann sich der Nachwuchs auf einer Riesenhüpfburg austoben. Kinder aus der Altgemeinde Sunzendorf erhalten - in Zusammenarbeit mit der Firma Schminke - einen Rauchmelder und ein kleines Geschenk. Für die Besucher gibt es Kaffee und Kuchen.

Illschwang

Hopfenfest mit Bier, Musik und mehr

Illschwang. (no) Der Gartenbauverein Illschwang lädt für Sonntag, 28. September, ab 14.30 Uhr zum Hopfenfest ins Landhotel "Weißes Ross" ein. Es gibt Führungen durch das Hopfenmuseum, außerdem wird alte Handwerkskunst vorgestellt. Für bodenständige musikalische Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. Es gibt Kaffee und Kuchen. Zum Illschwanger Hopfenbier werden deftige Brotzeiten angeboten.

Frauenbund trifft sich beim Wein

Illschwang. Der Katholische Frauenbund lädt für Dienstag, 7. Oktober, nach dem Abendgottesdienst um 18 Uhr zum Weinfest im Pfarrzentrum "Patrona Bavariae" ein und bittet, passende Speisen mitzubringen. Die Namenstagskinder melden sich bei Resi Hochholzer, Tel. 6 42.

Lesestoff besorgen

Illschwang. (no) Die Gemeindebücherei Illschwang ist heute von 18 bis 19 Uhr und am Freitag von 7.30 bis 8.30 Uhr geöffnet.

Neukirchen

"Bruderbund" sucht die Vereinsmeister

Fromberg. Beim "Bruderbund" Niederricht-Fromberg beginnt heute die Vereinsmeisterschaft in allen Klassen. Bis Dezember besteht die Möglichkeit, die Serien zu schießen. Die Preise gibt's dann beim Weihnachtsschießen.

VdK zieht Bilanz

Neukirchen. Der VdK-Ortsverband Neukirchen lädt zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen und Ehrungen am Samstag, 27. September, um 14 Uhr ins Landhotel "Neukirchner Hof" ein. Berichte stehen ebenfalls auf der Tagesordnung.

Edelsfeld

Morgen zwitschern die "Dorfspatzen"

Edelsfeld. Die Spatzen pfeifen wieder: Am Freitag trifft sich der Kinderchor des Weißenberger Wald- und Kulturvereins, die Dorfspatzen, zum ersten Mal nach der Sommerpause um 15 Uhr im evangelischen Gemeindehaus in Edelsfeld. Schon am Tag danach steht ein Auftritt auf dem Herbstfest der Sebastian-Kneipp-Grundschule auf dem Programm. Die Kinder sollen ihre Chormappen mitbringen. Neue Talente sind immer willkommen.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2014 (8406)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.