Tür zu Frisörsalon hält stand
Polizeibericht

Sulzbach-Rosenberg. (ben) Gescheitert ist bereits vor einer Woche ein Einbruch in einen Frisörsalon im Stadtteil Loderhof. In der Nacht zum Freitag versuchten bislang unbekannte Täter die Eingangstür des Geschäftes in der Schillerstraße mit einem Werkzeugs aufzuhebeln. Die Aktion war nicht von Erfolg gekrönt, die Tür hielt dem massiven Vorgehen stand.

Trotzdem bleibt der Hausbesitzer auf einen Schaden in Höhe von etwa 300 Euro sitzen. Zeugen, die in der besagten Nacht verdächtige Wahrnehmungen im Umfeld des Frisörsalons gemacht haben, werden gebeten, sich bei der örtlichen Polizeiinspektion, 09661/87 440, zu melden.

Tipps und Termine

Zugunsten der Erdbebenopfer

Sulzbach-Rosenberg. (mag) Zugunsten der Erdbebenopfer in Nepal gestaltet der Heimatverein Birgland am Sonntag, 25. Oktober, um 14.30 Uhr im Wulfensaal in Kauerhof einen Oberpfälzer Volkstumsnachmittag mit Kuchenbüfett. Manfred Härtl vom Verein "Wir helfen Nepal" zeigt Bilder aus den Erdbebengebieten. Mitwirkende sind die Birgländer Musikanten, die Volkstanzgruppe und die Stubenmusik des Vereins sowie die Mundartsprecher Siegfried Binder und Hans Pirner. Der Eintritt ist frei, Spenden werden ausschließlich zum Wiederaufbau der Schule in Gerkhutar in Nepal verwendet. Die Bevölkerung ist eingeladen.

Schützen aufs Siegerpodest

Amberg-Sulzbach. Die Siegerehrung zur Landkreismeisterschaft im Sportschießen, an der sich über 400 Schützen beteiligt hatten, ist für Samstag, 24. Oktober, terminiert. Dazu treffen sich Sieger und Platzierte um 15 Uhr im Heim der Zimmerstutzenschützengesellschaft 1893 Rosenberg. Dort erhalten die drei Erstenplatzierten der verschiedenen Klassen in der Mannschafts- und Einzelwertung jeweils Pokale und Urkunden, beziehungsweise Medaillen und Urkunden. Ebenso werden bei der Siegerehrung die Scheiben an die Landkreiskönigin und -könige überreicht.

Neuwahlen bei Stamm-Trachtlern

Sulzbach-Rosenberg. (oy) Der Heimat- und Trachtenverein Stamm trifft sich am Samstag, 24. Oktober, zur Jahresversammlung. Beginn ist um 19.30 Uhr im Gasthof Zum Bartl. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten auch Neuwahlen. Zuvor gestalten Gruppen des Trachtenvereins um 18 Uhr einen Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Mitglieder in der Pfarrkirche St. Marien.

Parteien

CSU hört nun in Obersdorf zu

Sulzbach-Rosenberg. Mit der heutigen "CSU-hört-zu"-Veranstaltung in Obersdorf setzen die Christsozialen um Vorsitzenden Dr. Patrick Fröhlich ihre Wirtshausbesuche fort. Sie nehmen ab 19.30 Uhr im Schützenheim Obersdorf die Meinungen der Bürger auf.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.