Turnhalle und Wasserstatistik
Stadtrat

Sulzbach-Rosenberg. Zur Stadtratssitzung im Saal des Rathauses sind die Bürger heute um 16 Uhr eingeladen.

Tagesordnung: Turnhalle Jahnschule: Vorstellung der Ergebnisse aus der Machbarkeitsstudie durch das Architekturbüro Kunert; Nutzung des Saales im Feuerwehrhaus Rosenberg für Vereine; Lions-Sozialförderpreis 2015: empfehlender Beschluss des Hauptausschusses; Toilettenöffnung am Bahnhof in Sulzbach; Bekanntgaben: Tafeln für "Vereinsmitteilung", Beachvolleyballfeld Bürgerpark bzw. Altes Bad; Anträge: Alternativstandort und Alternativkonzept für den Jugendtreff "Hängematte", "Kommunale Daseinsvorsorge nicht durch Freihandelsabkommen gefährden". Es schließt sich ein nichtöffentlicher Teil an.

Bereits um 15.30 Uhr beginnt die 3. Sitzung des Werkausschusses . Es geht um die Vorberatung des Wirtschaftsplanes 2015, Bekanntgabe der Wasserstatistik und der Wasserverluste 2014.

Kulturtipp

Alligators swingen im Zentralbüro

Sulzbach-Rosenberg. (blm) Das Trio Alligators of Swing verbindet die Leichtigkeit des Swing mit dem tiefen Gefühl des Blues und der Kraft des Boogie. Die Songs - liebevoll arrangiert - atmen die Eleganz, die Nat King Cole's Trio auszeichnete. Sie versprühen den Charme eines Ray Charles und den feinen Witz von Louis Jordan - auch in den oft skurrilen und ironischen Texten. Am Donnerstag, 26. Februar, gastiert die Band in der Kulturbühne Zentralbüro. Die Band gibt es seit 1989. Auf Konzerten und Sessions in Chicago und anderswo bewiesen sie internationales Niveau, zusammen mit Künstlern wie Karen & Jeanne Carroll, Angela Brown, Carey Bell oder "Big Jay" McNeely. Mit der Besetzung Sax, Gesang, Klavier und Kontrabass gibt es wieder Musik pur im Zentralbüro. Beginn: 20 Uhr, Einlass: ab 19 Uhr.

Kurz notiert

Probeimkertag des Kreisverbandes

Sulzbach-Rosenberg.Im Jägerheim in Schwend steigt am Freitag, 27. Februar, um 19 Uhr der Probeimkertag des Imker-Kreisverbandes Sulzbach-Rosenberg. Gastgeber ist der Imkerverein Illschwang-Birgland. Dazu eingeladen sind alle Probeimker der Ortsvereine sowie Natur- und Bienenfreunde. Schulen, die Interesse am Projekt "Bienen an der Schule" haben, sind ebenfalls willkommen. Referent ist Bienenfachwart Alexander Titz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.